Game of Thrones

Die HBO-Serie “Game of Thrones” basiert auf der gleichnamigen und international erfolgreichen Fantasy-Buchreihe aus der Feder von George R. R. Martin. In der fiktiven Welt Westeros wollen alle nur eines: den Thron und somit die Macht über die sieben Königslande. Doch abseits von gezückten Klingen und dunkler Magie drohen weitaus gefährlichere Mächte: Daenerys Targaryen (Emilia Clarke), die als Kind ins Exil flüchten musste, will den Thron an sich reißen. Aber auch Cersei Baratheon (Lena Headey) hat ein Auge auf den eisernen Thron geworfen. Und dann wäre da noch Jon Snow (Kit Harington), der eine besondere Rolle zu spielen scheint. Während alle Augen auf Königsmund und den Mittelpunkt der Macht gerichtet sind, naht die Gefahr aus dem kalten Norden. Hinter der großen Mauer treiben die weißen Wanderer ihr Unwesen und könnten zur Bedrohung für alle werden. In acht Staffeln hat HBO die epische Fantasy-Geschichte von George R. R. Martin erzählt. Weitere Spin-offs sind bereits in Planung, unter anderem "House of the Dragon", das sich mit der Vorgeschichte von "Game of Thrones" auseinandersetzt und voraussichtlich 2022 ausgestrahlt wird.

Beiträge zum Thema Game of Thrones

Photo Credit: HBO

"Game of Thrones: Bloodmoon": Erste Folge ist im Kasten

Der Pilot der neuen "Game of Thrones"-Serie, die voraussichtlich den Titel "Bloodmoon" (oder: "Blood Moon") tragen wird, ist abgedreht. Das bestätigt HBO und äußert sich zum Unmut der Fans zum Finale der Originalserie. Wir kommen den neuen Abenteuern in Westeros ein Stück näher. In den vergangenen Wochen haben die Dreharbeiten zum ersten "Game of Thrones"-Prequel in Nordirland und Italien stattgefunden. Der Pilot sei nun abgedreht und im Kasten, wie Casey Bloys von HBO offiziell bestätigt. Das...

  • Julia Schmid
  • 25.07.19
Photo Credit: Helen Sloan/HBO

"Game of Thrones: Bloodmoon": Zeigen die neuen Fotos die ersten Starks? (SPOILER)

Italienische "Game of Thrones"-Fans können aktuell die Dreharbeiten zum Spin-off "Bloodmoon" im Auge behalten und teilen ihre Beobachtungen mit den restlichen Fans. Neue Fotos scheinen die Vorfahren der Starks zu zeigen. Oder steckt dahinter ein bisher unbekanntes Haus? HBO arbeitet mit Hochdruck daran, "Game of Thrones"-Fans mit neuen Geschichten aus Westeros zu versorgen. In Italien und Nordirland haben die Arbeiten an dem ersten Spin-off begonnen, das den Titel "Bloodmoon" (oder: "Blood...

  • Julia Schmid
  • 18.07.19
Photo Credit: Courtesy of Netflix

"Stranger Things": Deswegen ging Staffel 3 bei den Emmys leer aus

Die Emmy-Nominierungen für das Jahr 2019 sind da, doch eine beliebte Netflix-Serie fehlt in den zahlreichen Listen: "Stranger Things". Das liegt jedoch nicht an der Qualität der Serie, sondern an dem Veröffentlichungszeitpunkt. Viele Fans von "Stranger Things" sind begeistert von der 3. Staffel, in der die Netflix-Serie noch düsterer und spannender geworden ist, ohne den Charme und Witz der ersten Stunde verloren zu haben. Doch wieso wurde die Netflix-Serie in keiner einzigen Emmy-Kategorie...

  • Julia Schmid
  • 17.07.19
Photo Credit: Courtesy of HBO
2 Bilder

"Game of Thrones: Bloodmoon" enthüllt neue Details - Diese Familie sehen wir im Prequel wieder

George R. R. Martin hat neue Details zur Spin-off-Serie "Game of Thrones: Bloodmoon" verraten und welche bekannte Familie wird in der neuen Serie sehen werden.  Die Dreharbeiten zu "Game of Thrones: Bloodmoon", dem ersten Spin-off zur erfolgreichen Fantasyserie, haben begonnen. In Nordirland und Italien erwacht Westeros gerade zu neuem Leben. Im Interview mit "Entertainment Weekly" hat Autor George R. R. Martin neue Details zu "Bloodmoon" enthüllt, dessen Drehbuch von Jane Goldman ("Kingsman")...

  • Julia Schmid
  • 10.07.19
Photo Credit: Helen Sloan/HBO
2 Bilder

"Game of Thrones: Bloodmoon": Im Juli wird in Italien gedreht

Die Dreharbeiten zum "Game of Thrones"-Spinoff "Bloodmoon" (oder auch: "Blood Moon") wandern nach Italien. Noch in diesem Monat soll das Prequel an der italienischen Küste gedreht werden. Das Finale von "Game of Thrones" liegt wenige Wochen zurück, schon stürzt sich HBO auf das nächste Projekt, das in George R. R. Martins epischer Welt angesiedelt ist. "Bloodmoon" ist der Titel des ersten Spin-offs, dessen Dreharbeiten kurz nach dem Abschluss der Originalserie begonnen haben. Aktuell steht der...

  • Julia Schmid
  • 05.07.19
Photo Credit: HBO
Video

"Game of Thrones: Bloodmoon": Wiedersehen mit Melisandre?

Die Dreharbeiten für "Game of Thrones: Bloodmoon" haben in Nordirland begonnen. Fans dürfen sich auf neue Abenteuer und Charaktere freuen. Und vielleicht sogar auf ein Wiedersehen mit einer bekannten Figur? Schauspielerin Carice van Houten heizt die Gerückte über ein Comeback von Melisandre an. Westeros erwacht zu neuem Leben. HBO hat die Dreharbeiten zum ersten "Game of Thrones"-Spin-off gestartet, das den Titel "Bloodmoon" (oder auch "Blood Moon") trägt und uns tiefer in die Vergangenheit des...

  • Julia Schmid
  • 04.07.19
Photo Credit: HBO

"Game of Thrones: Bloodmoon": Das Logo wurde enthüllt

Die Dreharbeiten für das "Game of Thrones"-Spin-off haben begonnen. Nicht nur der Titel steht fest, sondern mittlerweile scheinbar auch das offizielle Logo der neuen Serie. Jane Goldman und George R. R. Martin versorgen "Game of Thrones"-Fans mit neuen Abenteuern. Gemeinsam haben sie das Skript zum neuen Spin-off mit dem Arbeitstitel "Bloodmoon" auf die Beine gestellt, das aktuell in Nordirland und in Italien verfilmt wird. Mit dabei sind Stars wie Naomi Watts, Jamie Campbell-Bower und Miranda...

  • Julia Schmid
  • 01.07.19
Photo Credit: HBO
2 Bilder

"Game of Thrones": Fans entdecken massiven Fehler in Staffel 7

In den sozialen Medien sammeln Fans Unstimmigkeiten aus der finalen "Game of Thrones"-Staffel. Ein Fan hat jedoch schon in der 7. Staffel einen Fehler entdeckt, der George R. R. Martins Angaben widerspricht und in der Serie nicht hätte passieren dürfen. Der Frust vieler "Game of Thrones"-Fans sitzt noch immer tief. Ende Mai strahlte HBO das große Finale der Fantasy-Serie aus, das einige überraschende Wendungen beinhaltete. Nicht nur das: Langjährige "GoT"-Fans - sowohl von den Büchern, als auch...

  • Julia Schmid
  • 30.06.19
Photo Credit: © Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and all related programs are the property of Home Box Office, Inc.

"Game of Thrones: Bloodmoon": Dreharbeiten in Italien bestätigt

Das "Game of Thrones"-Spin-off "Bloodmoon" wagt sich für außergewöhnliche Drehorte erneut in fremde Länder. Nun sollen Dreharbeiten in Italien stattfinden, wie ein Magazin berichtet. In den vergangenen Jahren hat HBO die magische Welt von George R. R. Martin vor allem in Nordirland zum Leben erweckt. Mit jeder Staffel "Game of Thrones" schien Westeros ein kleines Stück größer zu werden und dadurch nahmen auch die Drehorte auf der ganzen Welt zu. Kroatien wurde als Kulisse für Königsmund und...

  • Julia Schmid
  • 29.06.19
Photo Credit: Courtesy of © Sky UK Ltd/HBO

George R. R. Martin: Viel Lob für "Chernobyl"

"Game of Thrones"-Autor George R. R. Martin hat der Dramaserie "Chernobyl" von Craig Mazin seinen Segen erteilt. Viele Fans sehen das als indirekten Seitenhieb gegen die letzte Staffel "GoT". Der HBO-Serie "Chernobyl" ist es mit nur wenigen Episoden gelungen, seine Zuschauer zu begeistern und es an die Spitze der am besten bewerteten Serien aller Zeiten auf "IMDb.com" zu schaffen. Nun wurde die Dramaserie von Craig Mazin auch noch von Autor George R. R. Martin in höchsten Tönen gelobt - eine...

  • Julia Schmid
  • 27.06.19
Photo Credit: Pexels/Pixabay.com

Sechs Neuzugänge: "Penny Dreadful" angelt sich unter anderem Dominic Sherwood

"Penny Dreadful: City of Angels" darf sich über sechs Neuzugänge freuen, die sich sehen lassen können. Der Cast wurde unter anderem mit "Shadowhunters"-Star Dominic Sherwood und dem deutschen Schauspieler Thomas Kretschmann erweitert. Der Cast von "Penny Dreadful: City of Angels" ist noch einmal um ein Stück größer geworden. Wie "TV Line" berichtet, wurden sechs Darsteller*innen für die neue Serie bestätigt, von denen man das eine oder andere Gesicht mit Sicherheit schon einmal gesehen hat....

  • Julia Schmid
  • 26.06.19
Photo Credit: © Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and all related programs are the property of Home Box Office, Inc.

"Game of Thrones: Bloodmoon": Mammuts statt Drachen?

Neue Bilder vom Set des "Game of Thrones"-Spin-offs "Bloodmoon" heizen die Gerüchteküche an. Drachen wird es in der neuen Serie nicht geben, doch jetzt verhärten sich die Spekulationen über tierischen Neuzugang in Form von Mammuts. Wer an "Game of Thrones" denkt, denkt automatisch auch an die Drachen von Daenerys Targaryen (Emilia Clarke). Das wird sich im ersten Spin-off jedoch ändern. Die neue Geschichte ist zeitlich viele Tausende Jahre vor der Originalserie angesiedelt. "Bloodmoon" spielt...

  • Julia Schmid
  • 26.06.19
Photo Credit: © 2019 Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and all related programs are the property of Home Box Office, Inc.

"Game of Thrones" Staffel 8: Wurde diese wichtige Szene aus einer Bollywood-Serie geklaut? (VIDEO)

Hat sich "Game of Thrones" bei der Schlacht gegen den Nachtkönig von einer Bollywood-Serie inspirieren lassen? Im Web kursiert eine Szene, die erschreckend an Aryas Triumph erinnert. Die 8. Staffel "Game of Thrones" musste reichlich an Kritik einstecken und das hört auch nach der Ausstrahlung der finalen Episode nicht auf. Der neue Vorwurf: "GoT" hat Aryas Angriff auf den Nachtkönig dreist aus einer indischen TV-Serie geklaut. Auf Reddit und Instagram kursiert ein Video, das angeblich aus einer...

  • Julia Schmid
  • 24.06.19
Photo Credit: HBO
2 Bilder

Drehbeginn für "Game of Thrones: Bloodmoon" - Das wissen wir bereits über das Spin-off

Die Dreharbeiten an dem "Game of Thrones"-Spin-off haben offiziell begonnen. "Bloodmoon" ist der Name der nächsten Fantasyserie aus dem Hause HBO. Wir haben für euch zusammengefasst, was ihr über das nächste Kapitel von Westeros wissen müsst. Uuuuund Action! In Belfast haben die Dreharbeiten für das erste Spin-off zur erfolgreichen HBO-Serie "Game of Thrones" begonnen. Der (vorübergehende) Titel: "Bloodmoon". Das Finale der Originalserie lief erst vor knapp einem Monat (hierzulande auf Sky)....

  • Julia Schmid
  • 20.06.19
Photo Credit: Helen Sloan/HBO

"Game of Thrones": Dieser "traumatische Moment" wurde geschnitten

"Game of Thrones" hat sich in der 7. Staffel von einer kleinen, aber wichtigen Szenen getrennt, wie Schauspielerin Lena Headey jetzt enthüllt hat, die so einige Spekulationen rund um Cersei Lannister frühzeitig beendet hätten. In der finalen Staffel von "Game of Thrones" fragten sich die Fans nicht nur, wie es möglich war, dass so viele Hauptcharaktere die Schlacht um Winterfell überlebten oder Daenerys plötzlich dem Wahnsinn verfiel. Zahlreiche Zuschauer grübelten auch über Cerseis...

  • Julia Schmid
  • 19.06.19
Photo Credit: Helen Sloan/HBO

"Game of Thrones": Rührendes Jaime-Brienne-Detail im Finale der Serie (SPOILER)

Ein Happy End gab es für Jaime Lannister und Brienne von Tarth in der 8. Staffel "Game of Thrones" nicht. Ihre Beziehung wird im Abschluss der Fantasy-Serie mit einer rührenden Geste von Komponist Ramin Djawadi geehrt und dürfte alle "Braime"-Fans glücklich machen. Ein musikalisches Easter Egg, das sich in Episode 6 versteckt. Sieben Staffeln sah es ganz danach aus, als ob Jaime Lannister (Nikolaj Coster-Waldau) sich mehr und mehr von seiner Zwillingsschwester entfernt und am Ende ganz von ihr...

  • Julia Schmid
  • 17.06.19
Photo Credit: © Sky UK Ltd/HBO
Video

"Chernobyl"-Showrunner nach dem Finale: "Es geht nicht um die Explosion"

"Chernobyl"-Showrunner Craig Mazin erklärt nach dem Finale der Miniserie, wieso es ihm wichtig war, die Explosion im Reaktor gleich zu Beginn der Serie zu zeigen, statt sich in allen fünf Episoden damit zu beschäftigen. Vor wenigen Tagen lief das Finale der Miniserie "Chernobyl" und beendete damit die vielleicht beste HBO-Serie des Jahres. (Sorry, "Game of Thrones".) Hinter der Serie, die aus dem Nichts die Charts erklomm, steckt Craig Mazin. Er kam nur zufällig auf die Idee, aus der...

  • Julia Schmid
  • 14.06.19
Photo Credit: Helen Sloan/HBO
2 Bilder

"Game of Thrones": Das bereut Emilia Clarke bis heute

Die Serie "Game of Thrones" ist vorbei und damit ist auch eine wilde Reise für den Cast der HBO-Serie zu Ende gegangen. Nach dem Drehende der 8. Staffel ärgert sich Schauspielerin Emilia Clarke noch bis heute. Denn während ihre Co-Stars Erinnerungen mit nach Hause nahmen, ging sie leer aus. Das Finale der 8. Staffel "Game of Thrones" liegt wenige Wochen zurück. Dieses Mal ist der Schmerz der Fans und der Darsteller anders: Denn es ist nicht nur das Ende einer Staffel, sondern der Abschluss der...

  • Julia Schmid
  • 13.06.19
Photo Credit: HBO
2 Bilder

"Game of Thrones": Wieso dieser Charakter (vermutlich) kurz nach dem Finale starb

Ein Charakter hat die 8. Staffel "Game of Thrones" überlebt, doch ein wirklich langes Leben und ein friedliches Ende scheint ihm nicht gegönnt gewesen zu sein. "Game of Thrones" kostete in der finalen Staffel einige Charakter das Leben. Andere hatten hingegen Glück und überlebten sowohl die Schlacht von Winterfell, als auch die Zerstörung von Königsmund. Immer mehr Fans vermuten aktuell, dass Grauer Wurm - der wie durch ein Wunder beide Vorfälle überlebte - nur kurz nach dem Finale gestorben...

  • Julia Schmid
  • 11.06.19
Photo Credit: Courtesy of © Macall B. Polay/HBO
2 Bilder

"Game of Thrones"-Star Finn Jones prophezeite 2015 Twists aus dem Finale

Bran kann einstecken, denn der ehemalige "Game of Thrones"-Star Finn Jones scheint ebenfalls in die Zukunft blicken zu können. Der Schauspieler prophezeite bereits vor mehreren Jahren einige spannende Twists der Serie, unter anderem das dramatische Ende. Vorsicht: Spoiler zu "Game of Thrones" Staffel 8! Es sieht ganz danach aus, als ob nicht nur Bran Stark (Isaak Hempstead-Wright) in die Zukunft blicken kann und mit seinen Prophezeiungen richtig liegt. Konkurrenz bekommt er ausgerechnet von...

  • Julia Schmid
  • 08.06.19
Photo Credit: HBO

"Game of Thrones": Emilia Clarke nicht glücklich über die Spin-offs

"Game of Thrones" ist abgeschlossen, jetzt dürfen Fans den offiziellen Spin-offs von HBO entgegenfiebern. Emilia Clarke, die zehn Jahre lang als Daenerys Targaryen vor der Kamera stand, geht das hingegen viel zu schnell. Es ist das Ende einer Ära, nicht nur für die Zuschauer und HBO, sondern auch für den Cast. Die Hauptdarsteller standen zum Teil zehn Jahre lang in ihren Rollen vor der Kamera. Der Abschied fällt nicht allen leicht, doch Zeit zum Trauern bleibt nicht. Die Arbeiten an dem ersten...

  • Julia Schmid
  • 07.06.19
Photo Credit: Helen Sloan/HBO
Video

"Game of Thrones"-Panne: Sophie Turner gibt Kit Harington die Schuld

Ein Starbucks-Becher sorgte in der 8. Staffel "Game of Thrones" für einen kleinen Eklat unter den Fans. HBO entfernte den Becher nachträglich aus der Serie. Nun meldet sich Sophie Turner zu dem Fauxpas zu Wort und gibt Co-Star Kit Harington die Schuld. Den Fans von "Game of Thrones" entgeht nichts, absolut gar nichts. Daran wurde auch HBO während der 8. Staffel erneut erinnert, als den Zuschauern plötzlich ein Gegenstand auffiel, der nichts in Winterfell zu suchen hatte. In der 4. Episode...

  • Julia Schmid
  • 07.06.19
Photo Credit: Helen Sloan/HBO

"Game of Thrones"-Fans lieben dieses alternatives Ende der 8. Staffel

War Bran von Anfang an der wahre Schurke von "Game of Thrones"? Ein alternatives Ende der 8. Staffel beschäftigt sich mit der Theorie, dass er alle manipuliert und Opfer in Kauf genommen hat, um König zu werden. Bei den Fans kommt diese Vermutung gut an. Vorsicht: Spoiler zu "Game of Thrones" Staffel 8! Das Ende von "Game of Thrones" kam nicht bei allen Zuschauern gut an. Vor allem die Wahl des Königs sorgte für kritische Stimmen. War Bran Stark (Isaac Hempstead-Wright) wirklich die beste Wahl,...

  • Julia Schmid
  • 04.06.19
Photo Credit: © ZDF / Laurie Sparham
Video

"Bastille Day" mit "Game of Thrones"-Star heute im Free-TV

Die Serienstars Richard Madden und Idris Elba treffen in dem Actionfilm "Bastille Day" aufeinander und liefern sich ein wildes Katz-und-Maus-Spiel, bei dem ein Terroranschlag Paris erschüttert. Richard Madden wurde als Robb Stark in der HBO-Serie "Game of Thrones" zum Star, begeisterte zuletzt in "Bodyguard" und "Rocketman" und ist heute Abend im ZDF zu sehen. Der Actionfilm "Bastille Day" feiert um 22.15 Uhr seine Free-TV-Premiere. Madden ist nicht das einzige bekannte Gesicht im Cast. Ihm zur...

  • Julia Schmid
  • 03.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.