Verhaltenskodex

1. Respekt und Höflichkeit
Auf serienfuchs.de können registrierte Nutzer Kommentare hinterlassen und dadurch an Diskussionen mit anderen Nutzern und/oder den Artikel-Erstellern teilnehmen. Bitte achten Sie darauf, einen offenen, freundschaftlichen und respektvollen Umgang miteinander zu bewahren. Wir akzeptieren keine persönlichen Beleidigungen oder ähnliches und behalten uns vor, beleidigende Kommentare ohne Vorankündigung zu entfernen und den entsprechenden Nutzer zu verwarnen.

2. Keine Urheberrechtsverletzungen
Die Urheberrechte Dritter dürfen auf serienfuchs.de nicht verletzt werden. Sie dürfen daher keine Texte oder Bilder (u.a. Profilbild) einstellen, die einfach kopiert sind oder an denen Sie keine Urheberrechte haben. Mit der Einstellung von Inhalten/Fotos im Webportal erklären Sie, dass Sie der Inhaber sämtlicher Rechte an diesen sind.

3. Keine Veröffentlichung persönlicher Informationen ohne Einwilligung aller Betroffenen
Persönliche Informationen oder Äußerungen aus persönlichen Nachrichten anderer Nutzer dürfen nicht ohne Einwilligung der Betroffenen auf serienfuchs.de veröffentlicht werden, weder in Kommentaren noch in Profilen.

4. Transparenz
Für jeden Nutzer soll es so einfach wie möglich gemacht werden, etwaige kommerzielle oder verdeckte Interessen einer Veröffentlichung zu erkennen. Daher sind diese Interessen durch den Autor aufzudecken bzw. offenzulegen. Ein gesondertes Vorgehen für kommerzielle Inhalte hilft, die Relevanz, Authentizität und Transparenz für Beiträge auf myheimat.de sicherzustellen. Es ist Nutzern nicht gestattet, kommerzielle Kommentare einzustellen oder kommerzielle Profile ohne Absprache mit dem Team von serienfuchs.de zu erstellen. Nutzer, die ein kommerzielles Interesse verfolgen, können werbliche Beiträge, die als solche gekennzeichnet sind, über team@serienfuchs.de schalten. Das Serienfuchs-Team behält sich vor, Kommentare, die werblichen Inhalts sind, zu löschen. Sollten Sie auf Kommentare stoßen, deren Inhalt Ihnen zweifelhaft erscheint, wenden Sie sich bitte an team@serienfuchs.de.

5. Missbrauch wird geahndet
Mit der Veröffentlichung von Inhalten über einen Kommentar auf unserem Onlineportal erkennen Sie die Richtlinien an. Verfassungsfeindliche Beiträge, strafbare Inhalte oder solche, die gegen die guten Sitten verstoßen, dürfen nicht veröffentlicht werden und werden gelöscht. Sollten Sie auf Beiträge stoßen, deren Inhalt Ihnen zweifelhaft erscheint, wenden Sie sich bitte an team@serienfuchs.de.

Um die Relevanz, Authentizität und Transparenz der Beiträge sicherzustellen, behält sich das Serienfuchs-Team vor, einzelne Kommentare oder User zu deaktivieren, die wiederholt gegen die Regeln der Gemeinschaft verstoßen.

6. Verhalten bei Missbrauch
Wenn Sie eine Verletzung unserer Grundregeln entdecken, melden Sie uns dies bitte umgehend an team@serienfuchs.de. Bitte begründen Sie in jedem Falle, warum der von Ihnen gemeldete Beitrag gegen unsere Grundsätze verstößt. Wir prüfen jede Meldung.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.