Chernobyl

Beiträge zum Thema Chernobyl

Video 2 Bilder

Chernobyl
Eine der besten Serien aller Zeiten startet heute auf ProSieben

Die HBO-Serie "Chernobyl" feiert heute Abend ihre Free-TV-Premiere im deutschen Fernsehen. ProSieben strahlt die Mini-Serie über die Explosion des Atomkraftwerks im Jahr 1986 aus, die als eine der besten Serien aller Zeiten gilt. Sky-Kunden kamen bereits vor rund zwei Jahren in den Genuss der Drama-Serie, die einen häufig mit einem flauen Gefühl zurücklässt. Am 12. April 2021 startet "Chernobyl" erstmalig auch im Free-TV. ProSieben hat sich die Rechte für die Ausstrahlung gesichert und widmet...

  • Julia Schmid
  • 12.04.21
Photo Credit: Courtesy of © Sky UK Ltd/HBO

George R. R. Martin: Viel Lob für "Chernobyl"

"Game of Thrones"-Autor George R. R. Martin hat der Dramaserie "Chernobyl" von Craig Mazin seinen Segen erteilt. Viele Fans sehen das als indirekten Seitenhieb gegen die letzte Staffel "GoT". Der HBO-Serie "Chernobyl" ist es mit nur wenigen Episoden gelungen, seine Zuschauer zu begeistern und es an die Spitze der am besten bewerteten Serien aller Zeiten auf "IMDb.com" zu schaffen. Nun wurde die Dramaserie von Craig Mazin auch noch von Autor George R. R. Martin in höchsten Tönen gelobt - eine...

  • Julia Schmid
  • 27.06.19
Photo Credit: © Sky UK Ltd/HBO
Video

"Chernobyl"-Showrunner nach dem Finale: "Es geht nicht um die Explosion"

"Chernobyl"-Showrunner Craig Mazin erklärt nach dem Finale der Miniserie, wieso es ihm wichtig war, die Explosion im Reaktor gleich zu Beginn der Serie zu zeigen, statt sich in allen fünf Episoden damit zu beschäftigen. Vor wenigen Tagen lief das Finale der Miniserie "Chernobyl" und beendete damit die vielleicht beste HBO-Serie des Jahres. (Sorry, "Game of Thrones".) Hinter der Serie, die aus dem Nichts die Charts erklomm, steckt Craig Mazin. Er kam nur zufällig auf die Idee, aus der...

  • Julia Schmid
  • 14.06.19

Chernobyl
Showrunner äußert sich zu Gerüchten um Staffel 2

"Chernobyl" begeistert die Zuschauer und heimst Bestwerte ein. Die Zuschauer wollen mehr von Craig Mazins düsterer HBO-Serie. Gibt es Hoffnung auf eine 2. Staffel? HBO fiel in diesem Jahr bei den Abonnenten in Ungnade. Der Grund: Die 8. Staffel "Game of Thrones", die hinter den Erwartungen vieler Fans blieb. Doch der Ärger über das finale Kapitel der Fantasy-Serie hielt nicht lange. Eine neue Serie hat die erhitzten Gemüter wieder milde gestimmt. Die Rede ist von der Dramaserie "Chernobyl", die...

  • Julia Schmid
  • 11.06.19
Photo Credit: © Sky UK Ltd/HBO
Video

"Chernobyl": Die echte Lyudmilla Ignatenko erzählt ihre Geschichte

In der Miniserie "Chernobyl" begleiten die Zuschauer Lyudmilla Ignatenko, die Ehefrau von Feuerwehrmann Vasily Ignatenko, in ihren vielleicht schlimmsten Stunden. In einem alten Interview erzählt sie die Geschichte aus ihrer Sicht. Eine spannende Ergänzung zu den gezeigten Szenen der Serie. Das Interesse an der Nuklearkatastrophe in Tschernobyl ist gestiegen. Der Auslöser: Die Miniserie "Chernobyl", die Sky gemeinsam mit HBO produziert hat. Showrunner Craig Mazin beleuchtet die tragischen...

  • Julia Schmid
  • 10.06.19
3 Bilder

"Chernobyl"
Dieses Detail in Episode 4 wurde geändert, weil es zu tragisch war (SPOILER)

Fans ist nicht entgangen, dass sich Showrunner Craig Mazin dazu entschieden hat, ein kleines Detail in der Miniserie "Chernobyl" zu ändern. Die Begründung: Die Zuschauer hätten womöglich nicht geglaubt, dass es echt ist, weil es so tragisch war. Die Lobgesänge für Craig Mazins Miniserie "Chernobyl" nehmen kein Ende. Mit viel Liebe zum Detail hat er die Nuklearkatastrophe von 1986 festgehalten und in seiner Serie erzählt. Er selbst bezeichnet sie im offiziellen Podcast als eine Mischung aus...

  • Julia Schmid
  • 09.06.19
Photo Credit: © Sky UK Ltd/HBO
Video

"Chernobyl": Tourismus steigt nach Serie spürbar an

Die Miniserie "Chernobyl" hat das Interesse an dem echten Tschernobyl geweckt. Das zeigt auch der Anstieg bei Tour-Buchungen, um den Ort des Geschehens mit eigenen Augen zu sehen. Anhand der Bewertungen kann man eines schon sicher sagen: "Chernobyl" ist eine der besten Serien in diesem Jahr. Auf "IMDb" führt sie die Liste der am besten bewerteten Serien aller Zeiten an. Die fünf Folgen der Miniserie haben ausgereicht, um international gefeierte Serien wie "Game of Thrones" abzuhängen und das...

  • Julia Schmid
  • 07.06.19
Photo Credit: © Sky UK Ltd/HBO

"Chernobyl": Dieses Lied sorgte für Gänsehaut in Episode 4

Die jüngste Episode der Miniserie "Chernobyl" brachte Tierfreunde an ihre Grenzen. Für Gänsehaut sorgte auch ein russisches Lied, das in der 4. Episode gespielt und von einem Darsteller gesungen wurde. Wer selbst Haustiere besitzt, dürfte bei der 4. Episode von "Chernobyl" mehr als einmal schwer geschluckt haben. Die vorletzte Folge der Miniserie beschäftigt sich mit den sogenannten Liquidatoren, denen verschiedene Aufgaben in der Sperrzone übergeben wurden. Soldat Bacho (Fares Fares) nimmt den...

  • Julia Schmid
  • 05.06.19
Photo Credit: © Sky UK Ltd/HBO
Video

"Chernobyl": Beklemmender Soundtrack seit heute erhältlich

Nicht nur die Bilder der neuen Serie "Chernobyl" jagen einem einen Schauer über den Rücken, sondern auch der beklemmende Score von Hildur Guðnadóttir, der seit heute verfügbar ist. "Chernobyl" ist aktuell die am besten bewertete Serie aller Zeiten auf der Seite "IMDb". Eine Spitzenposition, welche die Koproduktion von Sky und HBO verdient hat und damit selbst international gefeierte Shows wie "Game of Thrones" oder "Breaking Bad" abgehängt hat. Die Miniserie beleuchtet die Nuklearkatastrophe...

  • Julia Schmid
  • 31.05.19
2 Bilder

"Chernobyl": Showrunner erklärt den Mangel an Akzenten

Wer "Chernobyl" im Originalton sieht, dürfte sich bereits gewundert haben, wieso die Darsteller weder einen russischen, noch einen ukrainischen Akzent haben, sondern im besten "Downton Abbey"-Englisch sprechen. Showrunner Craig Mazin erklärt diese Entscheidung im offiziellen Podcast zur HBO-Serie. HBO hat nach "Game of Thrones" die nächste Serie an den Start gebracht, die für Gesprächsstoff sorgt: "Chernobyl", eine aufwühlende Miniserie, die sich mit der tragischen Nuklearkatastrophe aus dem...

  • Julia Schmid
  • 31.05.19
3 Bilder

"Chernobyl": Fans sind nach Episode 4 am Boden zerstört

Die nächste Episode der neuen US-Serie "Chernobyl" enthält Szenen, die manche Zuschauer womöglich gerne überspringen möchten. Vor allem Tierfreunde werden kommende Woche vor dem Bildschirm mitleiden. Die ersten drei Episoden von "Chernobyl" hatten bereits eine Reihe von Augenblicken, die zartbesaitete Zuschauer an ihre Grenzen gebracht haben dürfte. Eine Pause von den grausamen Bildern ist vorerst nicht in Sicht. Die 4. Episode beschäftigt sich mit den sogenannten Liquidatoren, die damals im...

  • Julia Schmid
  • 29.05.19
Photo Credit: © Sky UK Ltd/HBO
Video

Platz 1 der Fan-Bewertungen: "Chernobyl" hängt "Game of Thrones" ab

Wenige Episoden haben ausgereicht, um "Chernobyl" schon jetzt zu einer der am besten bewerteten Serien aller Zeiten zu machen. Dagegen haben selbst Serien wie "Game of Thrones" oder "Breaking Bad" keine Chance. Welche Serie soll ich nun nach "Game of Thrones" gucken? Eine Frage, die sich aktuell wohl viele Fans stellen. Es ist der erste Montag nach dem Finale der epischen Fantasy-Serie und nun wird händeringend nach einem Ersatz gesucht, der uns erneut vor die Bildschirme fesselt. Dabei scheint...

  • Julia Schmid
  • 27.05.19
Photo Credit: © Sky UK Ltd/HBO
Video

"Chernobyl"-Serie startet im Mai auf Sky - Charaktere basieren auf realen Personen

Es war ein Schock für die Welt: 1986 explodierte ein Atomkraftwerk in Tschernobyl, das viele Menschen das Leben kostete. Heute noch spüren wir die Auswirkungen dieser Katastrophe. Sky setzt sich mit dem Thema in der neuen Serie "Chernobyl" auseinander, deren Charakter auf realen Personen basieren. 1986 ereignete sich in Tschernobyl (Ukraine) eine Katastrophe, die die ganze Welt erschütterte. Ein Reaktor explodierte aufgrund eines Stromausfalls und es kam zu einer Kernschmelze, da der Reaktor...

  • Serienfuchs Gastautor
  • 03.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.