The Big Bang Theory

Beiträge zum Thema The Big Bang Theory

 Gage Skidmore/Flickr.com, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

"The Big Bang Theory": Könnte es ein Reboot geben? Das verrät Kaley Cuoco

Seit letztem Jahr steht fest, dass "The Big Bang Theory" trotz guter Quoten mit Staffel 12 enden wird. Doch könnte es möglicherweise schon bald ein Reboot der Serie geben? Kaley Cuoco zumindest wäre offen dafür. Nach zwölf langen Jahren steht den Fans von "The Big Bang Theory" ein hartes Jahr bevor: Im Mai wird mit dem Finale von Staffel 12 die allerletzte Folge TBBT über die Bildschirme flimmern. Dann heißt es Abschied nehmen von Penny, Howard, Sheldon, Leonard und Co.! Nichtsdestotrotz...

  • Daniela Brüning
  • 12.01.19
Gage Skidmore/Flickr.com, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

"The Big Bang Theory": "Stranger Things"-Star in Staffel 12 dabei!

"The Big Bang Theory" schnappt sich für die finale Staffel 12 einen weiteren Serienstar, der einen Gastauftritt bekommt. Ihn kennen viele vor allem aus dem Netflix-Hit "Stranger Things". Ab nächster Woche startet die finale Staffel von "The Big Bang Theory" auch im deutschen Free-TV. Für eine letzte Staffel dürfen wir noch einmal das Leben von Sheldon, Penny, Leonard, Howard und Co. begleiten. Neben den gewohnten Gesichtern, bieten die letzten Folgen aber noch viel mehr. In den letzten Episoden...

  • Andrew Wolters
  • 06.01.19
Gage Skidmore/Flickr.com, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

"The Big Bang Theory" Staffel 12: Diesen besonderen Wunsch haben Jim Parsons und Kaley Cuoco fürs Finale

Das Jahr 2019 ist ein trauriges für die Fans von "The Big Bang Theory": Die Serie endet in diesem Jahr mit Staffel 12. Doch die Schauspieler leiden mit. So haben Kaley Cuoco und Jim Parsons beispielsweise einen großen Wunsch für ihre letzte Folge als Penny und Sheldon. Nach 12 Staffeln heißt es dieses Jahr Abschied nehmen von "The Big Bang Theory": Im Mai wird das große Finale der Serie über die Bildschirme flimmern. Und nicht nur für die Fans wird das Aus emotional. Auch die Hauptdarsteller...

  • Daniela Brüning
  • 04.01.19
vagueonthehow @ Flickr; CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)

"The Big Bang Theory": Das steckt hinter den Namen der Protagonisten

Wusstet ihr, dass die Charaktere in "The Big Bang Theory" nicht zufällig so heißen, wie sie heißen? Tatsächlich haben ihre Namen eine tiefere Bedeutung, die vielen Fans noch nicht aufgefallen sein dürfte. 12 Staffeln lang durften wir Sheldon, Leonard, Raj, Howard, Penny und Co. bei den verrücktesten Abenteuern begleiten. In dieser Zeit ist ganz schön viel passiert. Nervenzusammenbrüche, Trennungen und drei Hochzeiten - bei all diesen Lebensabschnitten haben die Nerds zusammengehalten. Doch...

  • Andrew Wolters
  • 01.01.19
©FAM008 FAMOUS

"The Big Bang Theory": Neue Rolle für Jim Parsons

Das Ende von "The Big Bang Theory" bedeutet auch, dass sich die Darsteller anderen Projekten widmen müssen. Jim Parsons muss sich auf jeden Fall vorerst keine Gedanken um ein mögliches Karriere-Aus machen. Er hat nämlich bereits die nächste Rolle ergattert. Das Ende einer Serie bedeutet für Darsteller oft auch ein Risiko. Viele Seriendarsteller laufen nämlich Gefahr, in der Versenkung zu verschwinden. Egal ob bei den Ex-Darstellern von "How i met you mother" oder "Scrubs", bis auf ein paar...

  • Andrew Wolters
  • 30.12.18
vagueonthehow @ Flickr; CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)

"The Big Bang Theory": Jim Parsons gesteht persönliche Niederlage

Sheldon Copper ist der klare Star bei "The Big Bang Theory". Der Wissenschaftler sieht sich selbst als Krone der Evolution und ja, Cooper ist auch verdammt intelligent. Doch Darsteller Jim Parsons war in der Schule nicht so ein Überflieger. Sheldon Cooper ist nicht nur ziemlich intelligent, nein, er muss es auch jedem unter die Nase reiben. Der Wissenschaftler macht kein Geheimnis daraus, dass er sich selbst als Genie sieht. Seine Freunde Leonard, Penny, Raj und vor allem Howard bekommen immer...

  • Andrew Wolters
  • 26.12.18
MelodyJSandoval / therainstopped @ Flickr; CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)

"The Big Bang Theory": Großes Rätsel um Sheldon Cooper gelöst

Nach all den Jahren wurde nun ein echtes Mysterium um Sheldon Cooper gelöst. Das Genie aus "The Big Bang Theory" hat sich in den 12 Jahren ein Wort zu eigen gemacht, das mittlerweile ein echtes Markenzeichen von ihm ist. Aber woher stammt es? Wie alle Fans von "The Big Bang Theory" wissen dürften, hat Sheldon Cooper ein sehr merkwürdiges Verständnis von Humor. Was er lustig findet, bringt Leonard, Howard, Penny und Co. meistens kaum zum Lachen. Cooper ist eher ein rationaler und pragmatischer...

  • Andrew Wolters
  • 24.12.18
Gage Skidmore/Flickr.com, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

"The Big Bang Theory": Lindsey Kraft wurde als Frau von (Spoiler) gecastet

"The Big Bang Theory" bringt in der finalen Staffel einen altbekannten Charakter zurück. Allerdings taucht dieser nicht alleine auf. Lindsey Kraft wird in den finalen Folgen seine Frau spielen. Die Sitcom neigt sich mit großen Schritten dem endgültigen Ende zu. Anfang 2019 laufen die letzten Folgen von "The Big Bang Theory" im Free-TV. Doch bevor die Serie eingestellt wird, bekommen wir alte Bekannte wieder zu sehen. Neben Amys Eltern und anderen Gaststars ist nun auch bestätigt, dass ein...

  • Andrew Wolters
  • 19.12.18
Dominick D / idominick @ Flickr; CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

"The Big Bang Theory": Diesen Kollegen vermisst Mayim Bialik am meisten

Viele Jahre hat das Team von "The Big Bang Theory" zusammengearbeitet. Vor allem Mayim Bialik (Amy) und Jim Parsons (Sheldon) hatten viele Szene zusammen. Trotzdem vermisst Bialik einen anderen Kollegen am meisten. Auch wenn Mayim Bialik alias Amy nicht von Anfang an bei "The Big Bang Theory" dabei war, hat sie viele Jahre mit Jim Parsons, Kaley Cuoco und Co. zusammengearbeitet. Vor allem mit Parsons hat Bialik viel Zeit vor der Kamera gebracht. Die Beziehung von Amy und Sheldon wurde mit den...

  • Andrew Wolters
  • 17.12.18
MelodyJSandoval / therainstopped @ Flickr; CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)

"The Big Bang Theory": Erste Details zum Crossover mit "Young Sheldon"

Bevor "The Big Bang Theory" endgültig endet, bekommen wir noch ein Crossover mit "Young Sheldon" zu sehen. Nun ist auch endlich klar, wie die Schöpfer den kleinen Sheldon in TBBT einbauen. Auch wenn "The Big Bang Theory' mit Staffel 12 endet, müssen wir nicht ganz auf Serienliebling Sheldon Cooper verzichten. Im Spin-Off "Young Sheldon" dreht sich nämlich alles um den Wissenschaftler, der bereits als Kind ziemlich speziell war. Bevor wir aber das Serienfinale von TBBT zu sehen bekommen, wird es...

  • Andrew Wolters
  • 01.12.18
Gage Skidmore/Flickr.com, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

"The Big Bang Theory": Ein Spin-Off mit Penny und Leonard?

Mit der aktuellen Staffel von "The Big Bang Theory" geht eine Ära zu ende. Über viele Jahre haben wir mit Penny, Leonard, Sheldon mitgefiebert, mitgelitten und mitgelacht. Können wir Fans uns aber bald auf einen kleinen Trostpreis freuen? Ganze 12 Staffeln lang brachte "The Big Bang Theory" Zuschauer auf der ganzen Welt zum Lachen. Doch alle guten Dinge enden irgendwann. So ist es leider auch bei der Sitcom! Nach vielen Jahren folgt das Serienfinale und wir müssen uns von den Nerds...

  • Andrew Wolters
  • 18.11.18
Dominick D / idominick @ Flickr; CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

"The Big Bang Theory" Staffel 12: Jim Parsons ist traurig!

Schon bald müssen wir uns für immer von "The Big Bang Theory" verabschieden. Nicht nur die Fans sind traurig, sondern auch die Darsteller der beliebten Sitcom. Nun hat Jim Parsons verraten, was er am Meisten vermissen wird. Nach einem langen Hin und Her haben die Macher von "The Big Bang Theory" vor einigen Monaten bekannt gegeben, dass die Sitcom mit Staffel 12 endet. Angeblich soll Jim Parsons der Grund für das Aus sein. Der "Sheldon"-Darsteller soll eine weitere Staffel trotz Rekord-Gage...

  • Andrew Wolters
  • 11.11.18
MelodyJSandoval / therainstopped @ Flickr; CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)

"The Big Bang Theory": Der Grund, warum Sheldon nicht mehr anklopft

Bei "The Big Bang Theory" hat Sheldon Cooper ein paar Angewohnheiten etabliert, die einfach zu ihm gehören. Doch eine davon hat der Wissenschaftler nun hinter sich gelassen. Er klopft keine drei Mal mehr an! Der wohl interessante Character von "The Big Bang Theory" ist Sheldon Cooper. Jim Parsons hat nicht umsonst schon einige Preise für seine Darbietung in TBBT gewonnen. Sheldon hasst und liebt man einfach zur gleichen Zeit. Einerseits ist er wie ein kleines Kind, dem man nicht böse sein kann....

  • Andrew Wolters
  • 05.11.18
Gage Skidmore/Flickr.com, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

"The Big Bang Theory": Darum verdrängt Penny den ersten Kuss mit Leonard

Könnt ihr euch noch an den ersten Kuss von Leonard und Penny in "The Big Bang Theory" erinnern? Die jetzige Frau des Wissenschaftlers versucht diesen Tag zu verdrängen, weil ihr eine Sache überhaupt nicht passt. Dass Leonard und Penny mittlerweile seit mehreren Staffeln verheiratet sind, grenzt an ein Wunder. Bis dahin war es ein harter und sehr steiniger Weg für das Serienpärchen. Die Fans von "The Big Bang Theory" durften dabei zusehen, wie beide sich immer wieder trennten und immer wieder...

  • Andrew Wolters
  • 29.10.18
Dominick D / idominick @ Flickr; CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)

"The Big Bang Theory"
"Bernadette"-Darstellerin in neuer Serie

Melissa Rausch alias Bernadette von "The Big Bang Theory" hat bereits einen neuen Vertrag für eine andere Serie unterschrieben. Der TBBT-Star bekommt eine Gastrolle in einer weiteren Comedy-Show. Eigentlich kennen wir Melissa Rausch fast ausschließlich als Bernadette. In "The Big Bang Theory" spielt sie die Frau von Howard, die eine etwas zu hohe Stimme hat. Fun Fact: In der Realität hört sich die Stimme von Rausch komplett anders an. Die Quietsche-Stimme ist also nur gespielt! Bernadette war...

  • Andrew Wolters
  • 21.10.18
Gage Skidmore/Flickr.com, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

"The Big Bang Theory" Staffel 12
Kunal Nayyar packt über das Finale aus

Kunal Nayyar alias Raj von "The Big Bang Theory" hat nun ein Detail über das kommende Finale der Sitcom ausgeplaudert. Der Dreh der allerletzten Episode war für den Schauspieler ein besonderer Tag. Raj gehört seit Folge 1 zu "The Big Bang Theory". Ganz am Anfang war der Wissenschaftler mit indischen Wurzeln noch der schüchterne Nerd, der nicht mit Frauen sprechen konnte. Selbst mit Penny, mit der er eigentlich jeden Tag zu tun hatte, konnte er ohne Alkohol nicht reden. Im Laufe der Jahre hat...

  • Andrew Wolters
  • 16.10.18
Dominick D / idominick @ Flickr; CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

"The Big Bang Theory": Optische Veränderung von Amy

In der finalen Staffel 12 von "The Big Bang Theory" bekommen wir Amy von einer ganz neuen Seite zu sehen. Die Frau von Sheldon Cooper schlüpft in eine neue Rolle, wie Mayim Bialik nun angedeutet hat. Eigentlich mag es Sheldon Cooper so gar nicht, wenn sich Dinge verändern. Erinnert ihr euch an das Drama, als Penny ihre Haare abgeschnitten hat? Mit dieser Veränderung konnte der Wissenschaftler ganz am Anfang überhaupt nicht umgehen. Veränderungen und Neuerungen sind eben nicht sein Ding. Doch...

  • Andrew Wolters
  • 14.10.18
©FAM008 FAMOUS

"The Big Bang Theory" Staffel 12
Darum hat Sheldon nie über Tam gesprochen

Endlich hat "The Big Bang Theory" verraten, warum wir Sheldons besten Freund Tam nie zu sehen bekommen haben. In "Young Sheldon" taucht sein guter Freund immer wieder auf, doch bei TBBT hat Cooper ihn nie erwähnt. "Young Sheldon" ist nicht nur ein einfacher Ableger von "The Big Bang Theory". Das Spin-Off hilft uns dabei, das Verhalten von Sheldon Cooper besser verstehen zu können. Viele Verhaltensmuster von Cooper stammen aus seiner Kindheit und kommen nicht von ungefähr. In dem Spin-Off haben...

  • Andrew Wolters
  • 12.10.18
Photo Credit: ©NYPW FAMOUS

"The Big Bang Theory": Ende bricht Kaley Cuoco das Herz

Kaley Couco möchte sich von ihrer Figur "Penny Hofstadter" aus "The Big Bang Theory" noch nicht verabschieden. Dementsprechend getroffen ist sie von dem bevorstehenden Ende der Serie. Im Alter von sechs Jahren begann für Kaley Cuoco ihre Karriere als Model und Schauspielerin. Nach einigen kleinen Rollen und Gastauftritten bekam sie 1998 ihre erste Hauptrolle in "Mr. Murder". Vier Jahre später gelang der Schauspielerin der internationale Durchbruch als "Bridget Hennessy" in "Meine wilden...

  • Serienfuchs Gastautor
  • 08.10.18
Dominick D / idominick @ Flickr; CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)

"The Big Bang Theory": Serienstar wechselt zu DC

Von "The Big Bang Theory" zu den DC-Helden. Ein Star der Sitcom wechselt nun das Genre und wird zukünftig in die Rolle einer echten Comic-Kultfigur schlüpfen. Gegensätzlicher könnten die beiden Rollen nicht sein. Die Sitcom rund um die Nerds ist ja nicht gerade dafür bekannt, sehr ernst und actionreich zu sein. "The Big Bang Theory" ist mehr dazu da, die Zuschauer in den zwanzigminütigen Episoden zum Lachen zu bringen. Sitcoms sollen einfach gute Laune machen. Bei den DC-Comis wird jedoch ein...

  • Andrew Wolters
  • 06.10.18
Gage Skidmore/Flickr.com, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

"The Big Bang Theory" Staffel 12: Scheitert die Ehe von Leonard und Penny?

Die Beziehung von Leonard und Penny bei "The Big Bang Theory" war ein ständiges Auf und Ab. Am Ende haben beide aber spontan in Vegas geheiratet. Doch in der Beziehung gibt es einen Streitpunkt, der nun alles zerstören könnte. In Staffel 1 waren alle Nerds - bis auf Sheldon - hinter Penny her. Letztendlich hat es aber nur einer geschafft, das Herz der Blondine für sich zu gewinnen. Zumindest, wenn man außen vor lässt, dass Raj mal ein kleines Intermezzo mit ihr hatte. Doch Gefühle waren nur bei...

  • Andrew Wolters
  • 05.10.18
Photo Credit: ©NYPW FAMOUS

"The Big Bang Theory": Ist euch diese Anspielung auf "The Vampire Diaries" aufgefallen?

"The Big Bang Theory" verweist des öfteren auf andere beliebte Serien oder Stücke der modernen Pop-Kultur. Neben "Game of Thrones", "Star Wars" oder "Star Trek", wird auch "The Vampire Diaries" erwähnt.  Im August diesen Jahres verkündeten Warner Brothers Television und CBS, dass die Sitcom "The Big Bang Theory" mit der 12 Staffel im Mai 2019 zu Ende gehen wird. Zwar hätte CBS noch zwei weitere Staffeln aushandeln können, aber Darsteller Jim Parson will mit "Dr. sheldon Cooper" nicht mehr...

  • Serienfuchs Gastautor
  • 04.10.18
vagueonthehow @ Flickr; CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)

"The Big Bang Theory": Großes Sheldon-Mysterium wurde gelöst

In den USA ist die finale Staffel von "The Big Bang Theory" bereits angelaufen. Nach 12 Staffeln ist aber bald Schluss.  Doch ist euch nach all den Jahren aufgefallen, dass eine Sache an Sheldon überhaupt keinen Sinn ergibt? Man hasst und liebt ihn zugleich: Sheldon Cooper von "The Big Bang Theory". Der etwas gewöhnungsbedürftige Wissenschaftler treibt seine Freunde Leonard, Penny, Howard und Raj regelmäßig in den Wahnsinn. Auch wenn er immer wieder behauptet, dass der Arzt damals versichert...

  • Andrew Wolters
  • 01.10.18
Gage Skidmore/Flickr.com, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

"The Big Bang Theory": Johnny Galecki wechselt zu "The Conners"

Nach der Bekanntgabe, dass "The Big Bang Theory" endet, hat Johnny Galecki bereits die nächste Serien-Rolle abgesahnt. Der "Leonard"-Darsteller spielt nämlich bei "The Conners" mit. Johnny Galecki kennen wir aus zwei bekannten Serien. Am Anfang seiner Karriere spielte er bei "Roseanne" mit. Von der Sitcom sollte eigentlich ein Remake folgen, doch nach einem Skandal-Tweet wurde die Neuauflage noch vor der Erstveröffentlichung gecancelt. Außerdem kennen wir Galecki natürlich auch als Leonard. In...

  • Andrew Wolters
  • 29.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.