"The Big Bang Theory": Diesen Kollegen vermisst Mayim Bialik am meisten

Dominick D / idominick @ Flickr; CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)
  • Dominick D / idominick @ Flickr; CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)
  • hochgeladen von Andrew Wolters

Viele Jahre hat das Team von "The Big Bang Theory" zusammengearbeitet. Vor allem Mayim Bialik (Amy) und Jim Parsons (Sheldon) hatten viele Szene zusammen. Trotzdem vermisst Bialik einen anderen Kollegen am meisten.

Auch wenn Mayim Bialik alias Amy nicht von Anfang an bei "The Big Bang Theory" dabei war, hat sie viele Jahre mit Jim Parsons, Kaley Cuoco und Co. zusammengearbeitet. Vor allem mit Parsons hat Bialik viel Zeit vor der Kamera gebracht. Die Beziehung von Amy und Sheldon wurde mit den Jahren immer intensiver, was natürlich auch bedeutete, dass beide noch mehr gemeinsame Szenen hatten. Doch trotz der intensiven Arbeit mit Jim Parsons, ist der "Sheldon"-Darsteller nicht derjenige, den Mayim am meisten vermisst. Ein anderer Kollege ist ihr nämlich noch mehr ans Herz gewachsen. In einem Interview hat sie nun verraten, welcher Serienkollege ihr Liebster ist.

"The Big Bang Theory": Mayim Bialik ganz ehrlich

Die Crew von "The Big Bang Theory" ist, genau wie die Fans der Sitcom, ziemlich traurig über das Ende. Alle betonten immer wieder, wie sehr sie die gemeinsame Zeit vermissen werden. Doch über die Jahre hinweg hat natürlich jeder seine eigene BEzugsperson am Set gefunden. Für Mayim Bialik war das wohl Simon Helberg alias Howard. "Ich bin Simons größter Fan [...] er ist die Person, mit der ich am meisten in Kontakt bleiben will", gestand Bialik im Interview mit Closer Weekly. Auch wenn Amy und Howard in der Serie kaum Gemeinsamkeiten haben, scheinen sich die Schauspieler umso näher zu stehen.

Autor:

Andrew Wolters

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen