"Squid Game"
Um diesen Charakter soll es in Staffel 2 gehen

4Bilder

Hwang Dong-hyuk, Schöpfer der koreanischen Serie "Squid Game", teilt erste Ideen zu einer potenziellen 2. Staffel, nachdem sie zum Chart-Stürmer auf Netflix wurde.

Diese Serie ist aktuell Gesprächsthema Nummer 1: "Squid Game". Weltweit ist ein regelrechter Hype um die koreanische Serie ausgebrochen, die in mehr als 90 Ländern die Netflix-Charts anführt. Selbst der Streamingdienst hat mittlerweile verlauten lassen, dass "Squid Game" gute Chancen hat, die erfolgreichste Netflix-Serie aller Zeiten zu werden. Damit würde sie Serien wie "Bridgerton", "Lupin" und "The Witcher" überholen. Das Interesse an einer Fortsetzung ist nach der Reaktion der Fans groß. Serienschöpfer Hwang Dong-hyuk hat im Gespräch mit "The Times" erste Gedanken zu einer potenziellen 2. Staffel "Squid Game" geteilt, wenngleich diese noch nicht offiziell bestätigt wurde.

Der Mann hinter der Maske

Die 1. Staffel "Squid Game" begleitete den verschuldeten Gi-hun, der bei den mörderischen Spielen teilnimmt, um die 45,6 Milliarden Won (rund 33 Millionen Euro) zu gewinnen. Für die neuen Folgen wünscht sich Dong-hyuk jedoch einen anderen Charakter im Fokus der Geschichte: In-ho, auch bekannt als "Frontmann", der die Spiele auf der verlassenen Insel anleitet und den Kontakt zu den VIP-Gästen pflegt. Nachdem im Finale der 1. Staffel "Squid Game" der ursprüngliche Schöpfer der Spiele verstorben ist, könnte In-ho nun aufsteigen und mehr Einfluss auf die Spiele haben, in denen 456 Teilnehmende nicht nur um einen Milliarden-Gewinn, sondern auch um ihr Leben kämpfen.

Vom Opfer zum Täter

Der Frontmann wird von Schauspieler Lee Byung-hun verkörpert und zeigt sich den Großteil der Serie hinter einer schwarzen Maske. Erst zum Ende hin zeigt er sein wahres Gesicht und entpuppt sich als In-ho, dem älteren Bruder von Polizist Hwang Jun-ho. Letzterer hat sich heimlich auf die Suche nach seinem verschwundenen Bruder gemacht und bei seinen Recherchen erfahren, dass In-ho einst selbst bei den Spielen teilgenommen und gewonnen hat. Umso überraschender ist es, dass er - obwohl er derartige Grausamkeiten am eigenen Leib erfahren musste - sich nun auf die Seite des Spielleiters schlägt und nun andere Menschen in die mörderischen Spiele schickt. Die neuen Folgen könnten uns zeigen, was er selbst erlebt hat und wie es zu seinem Entschluss kam, andere Teilnehmende in ihr Verderben zu schicken, statt sie zu warnen, was sie erwartet.

Pläne für Staffel 2 "Squid Game"

"Während ich die erste Staffel geschrieben habe, habe ich über die Geschichten nachgedacht, die in der zweiten Staffel vorkommen könnten, falls ich eine machen darf - eine wäre die Geschichte des Frontmannes", so Serienschöpfer Hwang Dong-hyuk (via "DailyMail"). Erste Pläne für "Squid Game" Staffel 2 scheint es somit schon zu geben, wieso gibt es also noch keine offizielle Bestätigung? Das liegt daran, dass der kreative Kopf hinter "Squid Game" sich erst einmal Film-Projekten widmen möchte und sein Terminkalender somit erst einmal belegt ist. Netflix hat bestätigt, dass sie aktuell nach einer Lösung suchen, um die Wünsche von Hwang Dong-hyuk zu berücksichtigen, aber den Fans mehr "Squid Game" zu geben. 

Wo kann man Kostüme zur Serie kaufen?
5 Hinweise, dass Il-nam der Vater von Gi-hun ist
Netflix entfernt eine Szene aus Staffel 1
11 spannende Details und Parallelen in Staffel 1
Ist euch dieses tragische Detail zu Sang-woo aufgefallen?
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen