"Squid Game"
Bedeutung der roten und blauen Umschläge erklärt

3Bilder

Lange haben die "Squid Game" Fans gerätselt, was es mit den roten und blauen Briefumschlägen auf sich hat. Nun wurde die wahre Bedeutung vom Regisseur gelüftet. 

Um sich für "Squid Game" zu qualifizieren, wird Seong Gi-hun zu Beginn der erfolgreichen Netflixserie zu dem Spiel Ddakji herausgefordert. Dabei muss er sich bei zwei Umschlägen, einem roten, einem blauen für eine Farbe entscheiden und versuchen den anderen auf dem Boden liegenden Umschlag durch einen gezielten Wurf zu ersetzen. Kaum ein Spiel wurde so oft in Fantheorien interpretiert, wie dieses. Selbst wir haben in einem eigenen Serienfuchs-Beitrag schon darüber geschrieben. Die bekannteste Theorie besagt, dass Seong Gi-hun zu einem Spieler in "Squid Game" wurde, weil er sich für den blauen Briefumschlag entschied. Hätte er den roten gewählt, wäre er einer der Guards geworden. Die Fans leiten die Theorie von den Farben der Kleidung der beiden Teams ab. So hätten sich Kang Sae-byeok, Cho Sang-Woo und viele andere vor dem Tod retten können, besagt die Theorie. Allerdings hätte bei der Wahl auf den roten Umschlag Seong Gi-hun auch nie gewinnen können. Lange äußerte sich keiner der Macher zu der Theorie - bis jetzt ...

So hat die Farbwahl des Briefumschlags "Squid Game" wirklich beeinflusst

In einem Interview erzählten, laut Sportskeeda.com, der "Squid Game" Regisseur und die Kang Sae-byeok-Darstellerin, ob die Farbe des gewählten Briefumschlags wirklich entscheidend für den Platz im Squid Game war. Menschen, die mit koreanischen Sagen vertraut sind, war die Antwort wohl absolut klar: Nein, die Farbe des Umschlags hat nichts damit zu tun, ob man Spieler:in oder Guard wird. Die Darstellung des Spiels Ddakji mit dem roten und blauen Briefumschlag spielt auf eine alte Legende an. Diese besagt, dass ein Geist in Toiletten auftaucht und den Menschen dort rotes und blaues Toilettenpapier anbietet. Die Farbe, die man wählt, bestimmt die Todesart. Sterben wird man aber bei beiden Farben. Die einzige Möglichkeit zu überleben ist, keine der Farben zu wählen und wegzurennen. Die einzige Option für die Spieler:innen - abgesehen vom Sieger - zu überleben wäre also gewesen, nicht Ddakji zu spielen, sondern schnell wegzurennen, als es ihnen angeboten wurde. Wir lieben die Legende vom Toiletten-Geist, die Fantheorie ist allerdings schon sehr gut. Mehr davon findet ihr in diesem Beitrag:

Fan stellt geniale Theorie zum ersten Spiel auf
Wofür stehen die roten Haare von Gi-hun? (SPOILER)
Serienschöpfer enthüllt alternatives Ende von Staffel 1
Autor:

Andrea N.

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen