Banner Sky Ticket

"The Walking Dead" Staffel 8: Diese Aussage scheint den Tod von (SPOILER) zu bestätigen

 Photo Credit: Gene Page/AMC

Der Krieg gegen Negan wird viele Opfer fordern und "The Walking Dead" musste bereits die ersten Verluste verkraften. In einem Interview scheint nun ein weiterer Schauspieler zu bestätigen, dass er die Serie in der 8. Staffel endgültig verlassen wird.

"The Walking Dead" wird in diesem Jahr um einen Charakter ärmer, "Fear the Walking Dead" hingegen reicher. Lennie James wechselt für das angekündigte Crossover die Serie. Und in seinem Interview mit "The Talking Dead" klingt es stark nach einem Abschied für immer, was bedeuten würde, dass Morgan in der 8. Staffel "The Walking Dead" entweder stirbt oder die Gruppe ein weiteres Mal verlässt. James sagt, dass es ihm schwer gefallen wäre, "The Walking Dead" zu verlassen. Hauptsächlich wegen des Teams, das ihm in den letzten Jahren enorm ans Herz gewachsen sei.

Abschied für immer?

Er bedankte sich in seiner kleinen Rede überschwänglich bei Cast und Crew von "The Walking Dead". "Sie sind eine außergewöhnliche Truppe von Menschen und ich werde sie sehr, sehr, sehr vermissen", betonte der 52-Jährige. Seine Aussagen klingen stark danach, dass er die Serie für immer verlassen werde. Bisher dachten wir eigentlich, dass Morgan in "The Walking Dead" einfach nur kürzer tritt, da Lennie James jetzt erst einmal mit Dreharbeiten für die 4. Staffel "Fear" beschäftigt ist. Doch seine Bemerkungen klingen ganz danach, als würde er nicht zu "The Walking Dead" zurückkehren.

Das passiert in den Comics

In den Comics ist Morgan Jones bereits gestorben. Eine Herde Zombies überrannte (mal wieder) Alexandria und Morgan kam Rick zur Hilfe im Kampf gegen die Untoten. Dabei wurde Morgan von einem Untoten in den Arm gebissen. Michonne schlug ihm schließlich den infizierten Arm ab, um eine Ausbreitung zu verhindern und Morgan am Leben zu halten. Doch das funktioniert nicht lange. Obwohl sie den Arm abgetrennt haben, stirbt Morgan schließlich kurze Zeit später an seiner Verletzung. Michonne tötet ihn daraufhin ein zweites Mal, bevor Morgan als Zombie zurückkehrt.

"TWD" in der Winterpause

Bisher gibt es zwar keine Hinweise, dass Morgan einen ähnlichen TV-Tod erhält, doch sollte Lennie James wirklich vollständig zu "Fear" wechseln, steht wohl in Staffel 8 ein Abschied an. In Kürze verabschiedet sich die Zombie-Serie in die Winterpause. Wir dürfen uns noch auf zwei Episoden freuen, bevor die Serie vorerst von unserem Bildschirm verschwindet. Dann geht es erst im Februar weiter mit der 8. Staffel "The Walking Dead".

„The Walking Dead“ Staffel 8: Was bedeutet das ‚A‘, das Jadis gemalt hat? (Spoiler Folge 6)

Lennie James bei "Talking Dead"

https://www.youtube.com/watch?v=IE54RIMsDZs

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.