Banner Sky Ticket

"Squid Game" Staffel 2
Gi-hun nimmt erneut an den Spielen teil

6Bilder

Ein weiteres Mal stehen in "Squid Game" die Spiele ganz im Fokus der Netflix-Serie. Schauspieler Lee Jung-jae verriet, dass seine Figur Gi-hun zurück in die Arena kehrt und um sein Leben bangen muss.

Vorsicht: Spoiler zu "Squid Game"!

Während es um das Phänomen "Squid Game" langsam ruhiger wird und sich die Fans neuen Serien widmen, verschwindet die koreanische Erfolgsserie nicht gänzlich von der Bildfläche. Ende letzten Jahres wurde eine 2. Staffel in Auftrag gegeben - für viele keine Überraschung, wenn man bedenkt, dass "Squid Game" die erfolgreichste Netflix-Serie aller Zeiten ist. Allzu viel ist über die Handlung der neuen Folgen noch nicht bekannt. Wir wissen lediglich, dass Gi-hun (Lee Jung-jae), der die Spiele in Staffel 1 gewonnen hat, erneut zurückkehren wird. Die Fans waren davon überzeugt, dass er dem Spielleiter den Kampf ansagen und alles daran setzen wird, um eine weitere Austragung der Spiele zu verhindern. Doch Lee Jung-jae hat in einem Interview verraten, dass es in den neuen Folgen erneut gefährliche Wettkämpfe geben wird - und Gi-hun ist mittendrin!

Zurück in die Arena

"Ich habe keine Ahnung, was passieren wird oder wie umfangreich es sein wird, aber das Einzige, was [Hwang] mir gesagt hat, ist, dass Seong Gi-hun wieder in der Serie mitspielen wird und er wird wieder in der Arena spielen", erzählte der koreanische Schauspieler im Interview mit "People". Das überrascht viele Fans, die fest damit gerechnet hatten, dass Gi-hun alles tun wird, um neue Spielrunden zu verhindern. Doch jetzt sieht es ganz danach aus, als ob er erneut als Teilnehmer in die Arena treten wird. "Ich hoffe, dass es irgendeine Wendung gibt, die für mich und die Zuschauer spannend und überraschend sein wird", fügt Lee Jung-jae hinzu. "Wenn es vorhersehbar wäre, würde es keinen Spaß machen."

Was erwartet uns in Staffel 2 von "Squid Game"?

Hwang Dong-hyuk, Schöpfer von "Squid Game", hat in den vergangenen Monaten erste Andeutungen zur Handlung einer 2. Staffel "Squid Game" gemacht und sogar Pläne für eine 3. Staffel angeteasert. Allzu viel verrät er im Vorfeld jedoch nicht über den Plot. Noch bevor Netflix eine 2. Staffel "Squid Game" offiziell bestätigt hat, sprach Hwang Dong-hyuk davon, dass er gerne mehr über die Brüder Jun-ho (den jungen Polizisten) und In-ho (der Frontmann der Spiele) zeigen möchte. "Wenn ich also eine zweite Staffel erschaffe, möchte ich diesen Handlungsstrang erforschen - was geht zwischen den beiden Brüdern vor sich?" Wann die Arbeiten zu den neuen Episoden beginnen, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Staffel 1 steht auf Netflix zum Streaming zur Verfügung.

"Squid Game"-Schöpfer teilt drei Ideen für Staffel 2 (SPOILER)
Alle Instagram-Accounts der Stars in der Übersicht
So sollte die Netflix-Serie eigentlich heißen
Star hat Idee für verstorbene Charaktere
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.