"The Walking Dead"
Rick wird zu Negan - Neues Cover zeigt ihn mit Lucille

Gene Page/AMC

Fans von "The Walking Dead" staunen nicht schlecht: Auf dem Cover der neuesten Comic-Ausgabe posiert Rick Grimes als Negan. Inklusive Lederjacke und Baseballschläger Lucille. Ein versteckter Hinweis, dass die beiden sich doch nicht so unterscheiden, wie wir anfangs vermutet haben?

Der erste Vorgeschmack auf die 163. Comic-Ausgabe von "The Walking Dead" hat es in sich - und dabei kennen wir bisher nur das Cover. Das zeigt den Held der Geschichte, Rick Grimes (in der Serie von Andrew Lincoln verkörpert), der offensichtlich ausgerechnet seinem größten Feind nacheifert. Oder zu ihm wird? Zumindest optisch zeigt sich Rick plötzlich als Negan (in der Serie von Jeffrey Dean Morgan gespielt). Schwarze Lederjacke, finsterer Blick und in der Hand die längst berühmte Lucille - der Baseballschläger, der mit Stacheldraht umwickelt ist.

Rick verschmilzt mit Negan

Mehr Informationen zur nächsten "TWD"-Comic-Ausgabe ist aktuell nicht bekannt. Wir können daher nur spekulieren, was der Hintergrund des Covers ist und wofür es stehen könnte. Wird Rick beim Versuch, seine Liebsten zu beschützen, vielleicht immer mehr wie sein größter Feind und ähnlich grausam? In der TV-Verfilmung von AMC hat Rick gerade erst seinen Kampfeswillen wiedergefunden. Nach dem Mord an Glenn (Steven Yeun) und Abraham (Michael Cudlitz), ließ sich Rick auf einen Deal ein, um die Leben der anderen Alexandria-Bewohner zu schützen. Dafür ließ sich Rick unterdrücken und erniedrigen. Erst im Midseason Finale der 7. Staffel "The Walking Dead" erwachte Rick aus seiner Apathie, als Negan erneut grundlos mordete.

"The Walking Dead" kehrt am 13. Februar 2017 mit Staffel 7B zurück auf die Bildschirme. Die neuen Episoden werden in Deutschland auf FOX ausgestrahlt.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen