"The Walking Dead" Staffel 9: Negan sucht Michonnes Gesellschaft - Neuer Clip zu Folge 4

Photo Credit: Gene Page/AMC

Die nächste Episode der 9. Staffel "The Walking Dead" rückt näher und es sieht ganz danach aus, als ob Negan der Einsamkeit in seiner Gefängniszelle langsam überdrüssig wird.

Müssen wir uns jetzt um die Sicherheit von Michonne (Danai Gurira) fürchten? "The Walking Dead" hat einen neuen Clip veröffentlicht, der verrät, dass sie sich zu leicht von dem inhaftierten Negan (Jeffrey Dean Morgan) manipulieren lässt. In dem kurzen Video sehen wir, wie Michonne mit Essen im Keller auftaucht, wo sich Negans Zelle befindet. Dort sitzt der ehemalige Anführer der Saviors seit mittlerweile fast zwei Jahren, nachdem Rick (Andrew Lincoln) sein Leben im Finale der 8. Staffel verschont hat. Obwohl Michonne keine Lust auf ein Gespräch mit Negan hat, lässt sie sich von ihm überreden. Er bekommt zwanzig Minuten mit ihr, muss aber dafür sein Brot essen und seinen Hungerstreik beenden.

Manipuliert er Michonne?

Negan ist vermutlich nicht mehr in der Bestform, in der wir ihn während der 7. und 8. Staffel "The Walking Dead" angetroffen haben, doch er bleibt weiterhin ein gefährlicher Gegenspieler. Oder bekommt noch irgendjemand ein ungutes Gefühl bei dem Gedanken, dass Michonne ihm in den zwanzig Minuten persönliche Dinge anvertraut, die er eines Tages gegen sie verwenden könnte? Es gibt zumindest auch eine Szene im offiziellen Trailer, in dem Michonne auffällig zu ihrer verstauten Katana blickt. Fast so, als ob auch sie mit dem Gedanken spielt, Negans Leben zu beenden. Genau das, was auch Maggie (Lauren Cohan) gerade plant, die sich auf dem Weg nach Alexandria befindet. Die nächste Folge, die das erneute Zusammentreffen von Michonne und Negan zeigt, läuft am Montag, den 29.10. um 21.00 Uhr auf FOX.

Clip: Negan bittet um Michonnes Gesellschaft

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen