"The Walking Dead"
Norman Reedus amüsiert sich mit Melissa McBride

  • Foto: Gage Skidmore, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die Dreharbeiten zu „The Walking Dead“ sind hart, das Geschehen vor der Kamera tragisch, doch zumindest abseits davon scheinen sich die Darsteller der Zombie-Serie gut zu amüsieren. Bei Norman Reedus und Melissa McBride hoffen viele Fans noch immer auf eine Romanze ihrer Charaktere Daryl und Carol. Fragen, die in diese Richtung gehen, nehmen die beiden mit viel Humor auf.

In der 5. Staffel „The Walking Dead“ starb gemeinsam mit Beth Greene (Emily Kinney) der ewige Kampf von zwei Lagern innerhalb der Fangemeinde. Betyhl – die Hoffnung der Fans, dass Daryl Dixon (Norman Reedus) eine Beziehung mit Beth eingeht – verlor gegen Caryl (Carol x Daryl Dixon). Gewissermaßen. Denn noch hat es zwischen den beiden Charakteren nicht gefunkt. Da Carol nach wie vor am Leben ist, hat die Caryl-Gruppe zumindest in dem Fall einen großen Vorsprung. Trotz der harten Thematik der US-Serie und den widerlichen Zombies, bleibt das Thema Romantik für viele Fans noch immer relevant. Vor allem in Bezug auf Daryl Dixon. Die US-Seite „Comicbook.com“ hat nun Melissa McBride auf den Zahn gefühlt und am Ende sogar Norman dazu befragen können. 

Schmatzer am Telefon

An den händigte Melissa nämlich kurzerhand das Telefon während des Interview, als es um eine mögliche Romanze zwischen Carol und Daryl ging. Die Chance ließ sich Norman Reedus nicht entgehen, um sich einen kleinen Spaß zu erlauben. Er berichtete, dass es bereits hinter der Kamera so sehr zwischen Melissa und ihm funken würde, dass es nur eine Frage von Zeit ist, bis man das auch vor der Kamera sehen würde. „Ich bekomme sie nicht mehr aus meinem Wohnwagen“, so der 46-Jährige und bezeichnete sie sogar als „süße Braut“. Im Interview verriet Reedus dann auch, dass er seit der 1. Staffel ein Auge auf Melissa geworfen hätte und es langsam Zeit werde, dass da endlich etwas vor der Kamera läuft. Schließlich hört man sogar einen dicken Schmatzer auf der anderen Seite des Telefons. Die beiden vergnügen sich offensichtlich ausgiebig während den Dreharbeiten der 6. Staffel „The Walking Dead“. Die sind nämlich noch lange nicht abgedreht, auch wenn die ersten Episoden bereits im amerikanischen und deutschen Fernsehen ausgestrahlt werden.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen