Neuigkeiten

“Vikings”-Star Travis Fimmel ist nun auch bei Instagram

By  | 

Travis Fimmel, der ehemalige Star der Serie “Vikings”, überrascht nicht nur Fans, sondern auch seine ehemaligen Co-Stars. Obwohl er nie Fan von den sozialen Medien war, hat er nun einen Instagram-Account eröffnet.

“Es gab nur ein paar Dinge, die im Leben sicher waren. Schwerkraft, dass die Sonne im Osten aufgeht, dass ich nie bei “nur ein paar” Doritos aufhören kann und, dass Travis Fimmel nichts mit sozialen Medien macht…”, schreibt Alyssa Sutherland, die gemeinsam mit Fimmel für “Vikings” vor der Kamera stand. Die Abneigung des Australiers gegen Twitter, Facebook, Instagram & Co war kein Geheimnis. “Ich mag diese ganze Scheiße nicht”, sagte er einst in einem Interview. “Ich bin eine stille Person. Es gibt einfach einige Menschen, welche die ganze Zeit gesehen werden wollen. Mein Leben ist nicht derart interessant, um es ins Internet zu stellen.” Vor zwei Tagen scheint er seine Meinung dann doch geändert zu haben. Nun ist auch Travis Fimmel auf Instagram vertreten – sogar schon verifiziert: instagram.com/travisfimmel

Travis Fimmel macht sein Instagram-Debüt

Nicht nur der blaue Haken an seinem Profil bestätigt die Echtheit des Profils, sondern auch die begeisterten Nachrichten seiner ehemaligen Co-Stars, die Werbung für Travis Fimmels Seite machen und die “Vikings”-Fans dazu animieren, ihm zu folgen. Amy Bailey begrüßt Travis’ Ankunft auf Instagram mit einem peinlichen Ragnar-Bild. “Willkommen im Dschungel, Kumpel”, begrüßt sie ihn. Seine TV-Söhne kurbel die Werbetrommel. “Papa ist endlich auf Insta. Dachte nicht, dass das jemals passiert”, schreibt Alex Høgh Andersen in seinen Instagram-Stories und fordert die Fans auf, ihm nicht nur zu folgen, sondern ihn auch mit netten Nachrichten vollzuspammen. Mit Erfolg: Mittlerweile hat das Profil innerhalb weniger Tage fast eine halbe Millionen Follower gewonnen!

Der erste und bisher auch einzige Post von Travis Fimmel

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.