Neuigkeiten

„The Walking Dead“ Staffel 9: Habt ihr es bemerkt? Auch Lori war Teil der 5. Episode

By  | 

Rick ist dem Tod in der jüngsten Episode von „The Walking Dead“ Staffel 9 erschreckend nahe gekommen. Während er um sein Überleben gekämpft hat, begegnete er verstorbenen Charakteren. Was deutschen Fans durch die Synchronisierung verloren gegangen ist: auch Lori hatte einen kurzen Auftritt in der 5. Episode.

Vorsicht: Spoiler zu „The Walking Dead“ 9×05!

Andrew Lincoln zieht sich aus der US-Serie „The Walking Dead“ zurück – zumindest vorübergehend. Denn während sich die Zuschauer erst noch von der emotionalen 5. Episode erholen müssen, hat AMC bereits mehrere Filme angekündigt, die sich um Rick Grimes (Lincoln) drehen werden. Gestern Abend kamen auch deutsche Fans auf FOX in den Genuss der jüngsten Folge von „TWD“, die gleichzeitig die letzte Episode mit Rick darstellt. Der schwer verletzte Sheriff floh vor einer Herde von Zombies und stolperte dabei von einer Halluzination in die nächste, in denen es zu emotionalen Wiedersehen mit längst verstorbenen Charakteren kam. Rick traf erneut auf Shane (Jon Bernthal), Hershel (Scott Wilson) und Sasha (Sonequa Martin-Green). Doch das waren nicht die einzigen Cameo-Auftritte von verstorbenen Charakteren.

Drei versteckte Cameo-Momente

Auf Instagram hat Sarah Wayne Callies – die mehrere Jahre die Rolle von Ricks Frau Lori Grimes spielte – bestätigt, dass sie eine der Stimmen war, die sich nach Ricks Wunden erkundigt hatten. Rick hört Loris Stimme kurz bevor er auf Shane trifft. Beth (Emily Kinney) stellt Rick die gleiche Frage, kurz bevor er auf Hershel trifft. Und Abraham (Michael Cudlitz) hören wir ebenfalls aus dem Off, bevor Sasha auftaucht. Es sind also wesentlich mehr verstorbene Charaktere zu „The Walking Dead“ zurückgekehrt, als anfangs angenommen – nur haben das die wenigsten Fans bewusst wahrgenommen.

Wo war Carl?

Die Halluzinationen sorgen ohnehin für angeheizte Diskussionen unter den Fans. Viele können nicht verstehen, wieso Rick ausgerechnet Sasha trifft – die beiden haben in der Serie nie allzu viel Zeit miteinander verbracht – aber dafür (richtige) Auftritte von Lori, Carl (Chandler Riggs) und Glenn (Steven Yeun) komplett fehlen. Fans munkeln, dass vielleicht nicht alle Darsteller bereit waren, für einen Cameo-Auftritt zurückzukehren. Bei Chandler Riggs wäre es zumindest nicht überraschend, wenn er sich nach Gimples Entscheidung in Staffel 8 gegen eine vorübergehende Rückkehr entschieden hätte. Das ist jedoch nur ein Gerücht in Fan-Kreisen. Vielleicht äußert sich der 19-Jährige demnächst selbst zu den Spekulationen.

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.