Neuigkeiten

“The Walking Dead” Staffel 7: Hinweis auf einen weiteren Charaktertod?

By  | 

Noch drei Monate bis zum Start der 7. Staffel “The Walking Dead”. Die Dreharbeiten zu den neuen Episoden geben hingegen schon jetzt einen ersten Vorgeschmack dessen, was uns in den neuen Episoden der Zombie-Serie erwartet. Die neuesten Bilder deuten auf dramatischen Szenen fernab der Mauern von Alexandria hin. Vorsicht: Spoiler!

Eines ist sicher: Die 7. Staffel “The Walking Dead” schlägt eine düstere Richtung ein. Der Alltag der Überlebenden war bereits in den letzten Jahren hart. Doch nun haben sie nicht nur Zombies als Feinde, sondern müssen sich einer großen Anzahl von Feinden stellen – die ausnahmsweise noch unter den Lebenden weilen. Die Gruppe rund um Rick Grimes (Andrew Lincoln) ist ins Visier von dem brutalen Negan (Jeffrey Dean Morgan) und seinen Saviors geraten. Die folgen ihrem Anführer blind und scheuen vor nichts zurück. Gleich in der 1. Episode von Staffel 7 müssen sich die Fans von einem Hauptcharakter trennen – das erste Opfer von Negan. Dessen Tod wurde bereits im Finale der 6. Staffel gezeigt, nur das Gesicht des Opfers blieb in dem wohl fiesesten Cliffhanger des Jahres ein Geheimnis. Mittlerweile gibt es zahlreiche Theorien, laut denen die Premiere von Staffel 7 noch härter wird, als bisher angenommen. Gleich zzwei Charaktere könnten zum Start der neuen Season sterben, wenn man beliebten Spekulationen glaubt.

Flucht vor den Untoten

Doch die Zahl der Toten wird mit dem Auftreten von Negan weiter drastisch steigen. Wer sich dem Schurken mit dem Baseballschläger Lucille nicht unterwirft, muss mit dem Leben bezahlen. Die Lage in Alexandria ist angespannt, wie aktuelle Bilder beweisen. Abseits der einst sicheren Gemeinschaft von Überlebenden sieht es nicht besser aus. Seit wenigen Stunden kursieren Bilder durch das Internet, die zeigen, wie Tara (Alanna Masterson) sich vor einer Gruppe von Untoten in einen ehemaligen Geschenke-Shop flüchtet – alleine! Das bot sofort Zündstoff für neue Gerüchte. Stirbt etwa auch Heath (Corey Hawkins) in der 7. Staffel “The Walking Dead”? Wir erinnern uns zurück: Tara und Heath haben vor der Ankunft von Negan die Gruppe verlassen, um in den umliegenden Gegenden nach Vorräten zu suchen.

Wo ist Heath?

Damals fühlten sie sich sicher. Ricks Leute waren davon überzeugt, dass sie die Saviors bezwungen hatten – ein fataler Fehler. Tara und Heath haben davon nichts mitbekommen. Sie wissen nicht einmal vom Tod von Denise, mit der Tara in den letzten Episoden eine Beziehung eingegangen ist. Bei den Dreharbeiten fehlt bisher jede Spur von Heath, Tara scheint alleine um ihr Überleben zu kämpfen. Das muss noch lange nichts bedeuten, deckt sich aber mit einer Annahme, die es bereits vor einigen Monaten gab. Nachdem bekannt wurde, dass Schauspieler Corey Hawkins die Hauptrolle im Reboot “24” ergattert hat, schlussfolgerten viele Fans, dass das ein baldiges Aus bei “The Walking Dead” bedeuten könnte. Ob das stimmt oder es einen anderen Grund für Heaths Abwesenheit gibt, zeigt sich in den nächsten Wochen oder spätestens zum Start der 7. Staffel “The Walking Dead”. Am 10. Oktober 2016 geht es auf FOX los.

Instagram-Gruß von Alanna Masterson

Vor wenigen Stunden gab es den ersten offiziellen Gruß vom “The Walking Dead”-Set.

?

Ein von Alanna Masterson (@lucytwobows) gepostetes Foto am

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.