Neuigkeiten

“The Walking Dead” Staffel 10: Wieso Fans gerade um Aarons Leben bangen

By  | 

In “The Walking Dead” ist kein Charakter sicher. Müssen wir jetzt um das Überleben von Aaron in Staffel 10 fürchten? Schauspieler Ross Marquand hat die Fans jetzt mit einem neuen Look überrascht und Spekulationen über einen möglichen TWD-Tod ins Rollen gebracht.

Eines steht schon jetzt fest: “The Walking Dead”-Fans müssen sich in Staffel 10 auf den Abschied eines Hauptcharakters vorbereiten. Danai Gurira alias Michonne verlässt die Serie in den neuen Folgen. Doch sie wird vermutlich nicht der einzige Charakter sein, der von der Bildfläche verschwindet. Immerhin ist das noch immer “The Walking Dead” – Todesfälle stehen da auf der Tagesordnung! Zumal Alpha (Samantha Morton) noch nicht besiegt ist und der Kampf gegen die Whisperers mit Sicherheit nicht ohne Verluste über die Bühne gebracht werden kann. Jetzt gibt es sogar Fans, die fürchten, dass Aaron (Ross Marquand) das Zeitliche segnet und eines der Opfer von Staffel 10 sein wird. Wieso? Schuld hat ein neues Foto, das der Schauspieler selbst veröffentlicht hat.

Sorge um Aaron

Vor wenigen Stunden postete der 37-Jährige einen Schnappschuss auf Instagram, der ihn mit Glatze zeigt. Der gewohnte Aaron-Look, den wir unter anderem auch im Trailer zu “The Walking Dead” Staffel 10 gesehen haben? Geschichte! Die Fans sind daher nicht ohne Grund alarmiert. Derart krasse optische Veränderungen deuten sonst eigentlich immer auf den TV-Tod eines Charakters hin. “Sollen wir wegen Aaron besorgt sein?”, fragt ein Fan in den Kommentaren fassungslos. “Das dachte ich auch”, pflichtet ein anderer User bei. Die Fans sind alarmiert und bangen um seine Zukunft in “The Walking Dead”. Aaron stieß zwar erst ab Alexandria zur Gruppe rund um Rick Grimes (Andrew Lincoln), ist seitdem aber ein festes Mitglied und hat sich in den letzten Jahren zu einem Fan-Favoriten gemausert.

Alles nur Fake?

Es gibt aber auch Fans, die vermuten, dass die Glatze gar nicht echt ist. “Es ist diese Face-App-Sache, mit der kannst du deine Haare bearbeiten”, schreibt ein User auf Instagram. Hat sich Ross Marquand am Ende also nur einen Scherz mit den Fans erlaubt? Die eher fragwürdige Face App ist in den letzten Wochen viral gegangen und hat dazu geführt, dass auch viele Promis sich per App um viele Jahrzehnte älter gemacht haben. Es wäre daher nicht verwunderlich, wenn die App auch auf dem Handy des “TWD”-Stars gelandet wäre, der auch die restlichen Funktionen ausprobiert hat. Was hinter der Glatze steckt, erfahren wir wohl erst beim nächsten Selfie oder Schnappschuss von Ross Marquand. Dann zeigt sich, ob er sich tatsächlich von seinen Haaren getrennt hat.

“The Walking Dead” Staffel 10 startet im Oktober auf FOX in Deutschland, wenige Stunden nach der US-Premiere auf AMC.

Dieses Bild ist der Auslöser für die Spekulationen

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

New dome, who dis?

Ein Beitrag geteilt von Ross Marquand (@rossmarquand) am

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.