"Outlander": Diana Gabaldon rechnet mit Liebesromanen ab

facebook.com/OutlanderTVSeries.starz; Courtesy of STARZ
  • facebook.com/OutlanderTVSeries.starz; Courtesy of STARZ
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die "Outlander"-Liebe von Jamie Fraser und Claire hat Autorin Diana Gabaldon berühmt gemacht. Mit ihren Charakteren rechnete sie bewusst mit zahlreichen Liebesromanen ab. Sie wollte damit ein Zeichen setzen und das ist ihr gelungen.

Wer an "Outlander" denkt, denkt vor allem an die außergewöhnliche Liebesgeschichte von Jamie Fraser (Sam Heughan) und der Krankenschwester Claire (Caitriona Balfe). Zwei Charaktere, die nun durch die Verfilmung der Romane, erneut international begeistern. Vielleicht auch deshalb, weil sie sich von den üblichen Protagonisten von üblichen Liebesgeschichten unterscheiden. Diana Gabaldon erzählt im "Herald Scotland" davon, wie sie sich bewusst entschieden hat, die beiden nicht in die typische Klischee-Falle tappen zu lassen, nachdem sie Teile ihres ersten Romans im Web veröffentlichte. Da diese Teile eine Sex-Szene enthielten, dauerte es nicht lange, bis erste Diskussionen ausbrachen.

„Outlander“ Staffel 3: Dieser kontroverse Charakter wurde für die neuen Folgen bestätigt

Das Liebesroman-Klischee

Einer der Leser hätte sie daraufhin gefragt, dass sich ihre Geschichte wie eine der üblichen Liebesgeschichten liest. "Ich sagte: 'Ich weiß nicht, ich habe noch nie eine gelesen. Als ich daraufhin Lebensmittel einkaufte, kaufte ich auch drei romantische Bestseller. Ich bin mir sicher, dass es nur Zufall war, aber jedes Einzelne davon hatte eine 18-jährige, jungfräuliche Heldin und einen deutlich älteren Mann um die 35 oder so." Als sie sich mehr in den Büchern vertiefte, entdeckte sie weitere Ähnlichkeiten, die sie in ihrem Roman niemals sehen wollte.

„Outlander“ Staffel 3: Das Finale wird Fans zu Tränen rühren

Jungfrau in Nöten

"In zwei der drei Bücher, wurde die Heldin vergewaltigt, bevor sie vom Gentleman gerettet wurde", berichtet sie im Interview. "Ich sagte: Ich werde definitiv nicht diese Art von Buch schreiben. Das ist [der Grund], wieso er (Jamie) eine Jungfrau und Claire die Erfahrene der beiden wurde." Der Erfolg ihrer Romanreihe und der STARZ-Verfilmung spricht Bände und scheint zu bestätigen, dass viele Leser und Leserinnen auf eine derartige Abwechslung in Sachen Liebesromanen sehnsüchtig gewartet haben. Aktuell drehen Sam Heughan und Caitriona Balfe die 3. Staffel "Outlander", die 2017 ausgestrahlt wird.

„Outlander“ Staffel 3: Cast und Crew opfern Urlaub für schnellere Fertigstellung

Schönes Fanvideo zu Claire & Jamie

https://www.youtube.com/watch?v=Qy-tD_I609Y

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen