"Riverdale" Staffel 2
Mark Consuelos spielt Veronicas Vater

Dean Buscher/The CW -- © 2016 The CW Network. All Rights Reserved / Netflix
  • Dean Buscher/The CW -- © 2016 The CW Network. All Rights Reserved / Netflix
  • hochgeladen von Julia Schmid

In der 2. Staffel "Riverdale" werden wir erstmals Hiram Lodge zu Gesicht bekommen. Der inhaftierte Vater von Veronica wird von Mark Consuelos gespielt - vorerst. Denn es besteht die Möglichkeit, dass sich das kurzfristig ändert.

Bisher haben wir viel von ihm gehört, doch ihn noch kein einziges Mal zu Gesicht bekommen: Hiram Lodge, der Vater von Veronica Lodge (Camila Mendes), der unter anderem wegen Betrug im Gefängnis sitzt. Seine Inhaftierung hat dazu geführt, das seine Ehefrau Hermione, mit der gemeinsamen Tochter, New York verlassen hat und nach Riverdale zurückgekehrt ist. Hirams Taten werden immer wieder in der US-Serie erwähnt. Aktuell leidet vor allem Veronica darunter, vor allem, wenn sie sieht, welche Auswirkungen das Handeln ihres Vaters auf andere Familien hat.

Die Besetzung hat einen Haken ...

Nun steht fest, dass wir Hiram Lodge in der 2. Staffel "Riverdale" das erste Mal kennenlernen werden. Wie die amerikanische Seite "TV Line" berichtet, wurde Mark Consuelos für die Rolle besetzt - vorerst. Denn es gibt einen Haken. Consuelos spielt auch in der FOX-Serie "Pitch" mit und sollte die eine Verlängerung erhalten, war es das mit "Riverdale". Momentan steht noch nicht fest, ob "Pitch" eine 2. Staffel bekommt oder abgesetzt wird. Tritt letzteres ein, steht der Neuzugang für "Riverdale" fest. Wenn "Pitch" in die zweite Runde geht, steht erneut offen, wer Hiram Lodge verkörpern wird. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen