"The Walking Dead" Staffel 10
Maggies Geheimnis könnte zur Gefahr für alle werden

3Bilder

Lauren Cohan alias Maggie Rhee ist zurück in “The Walking Dead”. Was viele nicht wissen: Ihre Figur hat ein Geheimnis, das in den neuen Folgen der 10. Staffel thematisiert wird.

“The Walking Dead” startet am 1. März 2021 in Deutschland in den dritten Teil von Staffel 10. FOX strahlt die neuen Folgen immer montags aus und bringt damit die Beißer zurück in unsere Wohnzimmer. Ebenfalls zurück: Maggie Rhee, welche von Schauspielerin Lauren Cohan gespielt wird. In Folge 5 der 9. Staffel verschwand Maggie von der Bildfläche, als sie sich einer anderen Gruppe von Überlebenden anschloss. Selbst nach längeren Zeitsprüngen fehlte jede Spur von ihr. Das liegt daran, dass Lauren Cohan die Serie verlassen hatte, um an einem anderen Projekt - der ABC-Serie “Whiskey Cavalier” - zu arbeiten. Nachdem diese Show jedoch abgesetzt wurde, kam Cohan zurück und ihre Figur wurde wieder in die Serie hineingeschrieben. Im Finale von Staffel 10B von “The Walking Dead” kehrte Maggie dann in unbekannter Gesellschaft zurück. Sie halfen Father Gabriel & Co beim letzten Kampf gegen die Whisperers.

Was ist Maggies Geheimnis?

Die Rückkehr von Maggie aus “The Walking Dead” dürfte vermutlich viele Fans gefreut haben. Doch ganz unbehaftet scheint diese Rückkehr nicht von statten zu gehen. Der Grund: es hat den Anschein, als würde Maggie nach ihrer Rückkehr ein Geheimnis hüten,. Wie die 39-Jährige verriet, mache es immer Spaß, wenn man das Gefühl hat, ein kleines Geheimnis zu haben. Es soll den Menschen langsam enthüllt werden, wo Maggie war, was sie gemacht und inwiefern sie sich verändert habe. All dies sei sehr verworren, dunkel und tiefgründig in vielerlei Hinsicht. Weiter erzählte Cohan, dass dies etwas war, worauf sie sich gefreut habe. 

Was hat es mit den Reapers auf sich?

In den neuen Folgen wird Maggie mit Daryl Dixon (Norman Reedus) unter anderem über ihren Sohn Hershel (Kien Michael Spiller) sprechen. Außerdem berichte sie Daryl, was sie Hershel alles über Negan, den Mörder seines Vaters, erzählt hat. Doch das ist nicht alles: es kursieren bereits Spekulationen über eine Gruppe namens “Reapers”, vor denen Maggie wohl auf der Flucht ist. Diese sollen den Großteil ihrer Gemeinde zerstört haben. Es könnte also möglich sein, dass sich ihr potenzielles Geheimnis daraus ableitet. Erfahren werden es die Fans vermutlich erst, wenn Staffel 10C von “The Walking Dead” am 28. Februar auf AMC zurückkehrt. In Deutschland starten wir nur wenige Stunden später, am 1. März 2021, in die neuen Folgen.

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen