“Riverdale”
Darum geht es in der neuen Folge

  • Foto: Photo Credit: Katie Yu/The CW
  • hochgeladen von Julia Schmid

Achtung Spoiler! Auch in dieser Woche zeigt uns die Serie “Riverdale” neue Herausforderungen für die Charaktere. Das erwartet euch in der Folge “Lonely Highway”.

In der neuen Staffel von “Riverdale” treffen Fans der Serie nicht nur auf die Legende der Mothmen, sondern müssen sich auch mit dem Zeitsprung beschäftigen, denn die Charaktere sind nun keine Jugendlichen mehr, sondern junge Erwachsene in den 20ern. Auch die neue Folge “Lonely Highway” hielt einige Enthüllungen bereit. Wie “comicbook” berichtet, soll nach der kommenden zehnten Episode der Hit-Serie von “The CW” eine kleine Pause eingelegt werden, bis wieder neue Folgen kommen. In der neuen Folge trainiert Archie weiterhin das Football Team der “Bulldogs”, welche jedoch eine Niederlage nach der anderen kassieren. Sogar Cheryl und ihr Cheerleading-Team der Vixens wollen am nächsten Spiel nicht mehr das Team anfeuern. Um das Team zu motivieren, bietet Veronica demjenigen, der den ersten Touchdown ausführt, 10.000 Dollar an. Außerdem verspricht sie Archie, dass sie für die Unterstützung der Einwohner sorgt. Was viele “Barchie”-Fans wohl vorerst enttäuschen dürfte, ist der Kuss zwischen Archie und Veronica in der aktuellen Folge von “Riverdale”. Bezüglich der Liebe ist es auch für Kevin nicht leicht. Er gibt zu, sich für sein Schwul-Sein zu schämen und schottet sich nach einem versuchten Gespräch der Versöhnung mit Fangs emotional ab. Später wird er wegen eines Flirtversuches verprügelt.

Football-Kampf in “Riverdale”: Bulldogs gegen Stallions

Um die Unterstützung der Schüler und Einwohner in “Riverdale” zu gewinnen, überredet Veronica die Besitzerin des Pop´s, Tabitha, ein Pancake-Frühstück zu veranstalten. Sogar Cheryl spendiert etwas von ihrem kostbaren Ahornsirup. Außerdem versichert diese, doch noch bei dem nächsten Spiel mit ihren Vixens vor Ort zu sein. Auch Reggie, der Handlanger von Hiram Lodge, taucht beim Pancake-Frühstück auf. Der Grund: Er versucht, die Bulldogs aus der Liga zu drängen. Daraufhin geht Veronica zu ihrem Vater und schließt mit ihm eine Wette ab: Sollten die Bulldogs einen Touchdown erzielen, dürfen sie in der Liga bleiben und werden nicht mehr belästigt. Falls nicht, werden diese freiwillig aus der Liga austreten. Zu allem Überfluss wird anschließend auch noch der Star-Spieler der Bulldogs von der Stonewall-Prep rekrutiert, doch Veronica bringt einen guten Freund aus New York dazu, ihr zu helfen. Der Star-Footballspieler T-Dub verhilft den Bulldogs und der Stadt Riverdale zu neuem Selbstvertrauen. Da Reggie wegen der Verweigerung eines Auftrags von Hiram als Trainer gefeuert wird, tritt Hiram auf den Platz. Nach dem nervenaufreibenden Spiel gelingt es den Bulldogs, einen Touchdown zu erzielen, wodurch Veronica die Wette gewinnt. Nicht nur das: Auch eine Menschenmenge ist beim Spiel mit dabei.

Jugheads Suche nach den Mothmen in “Riverdale”

Nachdem Jughead einige Untersuchungen zu den Mothmen angestellt hat, geht er weiter den Geheimnissen hinter den Außerirdischen nach. Nachdem er seinen Agenten über die neuesten Entwicklungen informiert hat, reicht ein Schüler seines Kurses an der Riverdale High eine Kurzgeschichte ein, die Jughead stutzig macht. Die Geschichte des Schülers Lerman passt zu den merkwürdigen Ereignissen rund um die Mothmen. Mit Verdacht auf Missbrauch durch die Eltern wendet sich Jughead an Mr. Wheaterbee, der jedoch nichts dagegen unternimmt. Deshalb wendet sich Jughead an Lerman selbst, doch anschließend tauchen dessen Eltern in der Schule auf und Jughead wird fast gefeuert. Lerman erklärte, die Geschichte sei ein Traum gewesen. Nachdem seine Eltern berichteten, dass er Schlafwandler sei und schon Mal eine Woche lang am Lonely Highway verschwand, stellt sich Jughead weitere Fragen. Vor allem, nachdem er mitbekommt, dass die Familie kurz darauf aus Riverdale weggezogen ist. Auch Betty bekommt es mit dem Mysterium um die Mothmen in “Riverdale” zu tun.

“Riverdale”: Betty und Alice suchen weiter nach Polly

Nachdem Betty und Alice in der letzten Folge von “Riverdale” eine völlig zerstörte Telefonzelle mit viel Blut gefunden haben, erreicht Betty ein Anruf, der bestätigt, dass das gefundene Blut der gleichen Gruppe entspricht, wie das von Polly. Statt ihrer Mutter die Wahrheit zu sagen, berichtet Betty dieser jedoch, dass es sich nicht um die selbe Blutgruppe gehandelt hat. Erst später, als Bettys Ex-Freund vom FBI, Glen, überraschend bei ihr Zuhause auftaucht, erfährt Alice die Wahrheit. Betty wird der Fall von Glen entzogen. Außerdem redet sie mit Cheryl über den möglichen Tod von Polly, da sie Rat sucht, wie Cheryl damals mit dem Tod ihres Zwillingsbruders Jason umgegangen ist. Auch Jughead erfährt von der Bestätigung der Blutgruppe und bringt Betty zu seinem Informanten am Lonely Highway. Zunächst glaubt Betty dem Mann nicht und nimmt die Rettung der Mädchen und die Rache an einem Trucker am Lonely Highway selbst in die Hand. Als sie Jughead zur Hilfe eilt, weil Lerman verschwunden ist, beginnt sie wohl an die Mothmen zu glauben. Sie will nun Jughead dabei helfen, das Geheimnis zu lüften. Auch wenn Lerman nicht mehr in Riverdale ist, wollen sie herausfinden, was passiert ist.

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen