Neuigkeiten

“This Is Us”: Milo Ventimiglia trennt sich vom Schnauzer [VIDEO]

By  | 

Müssen wir jetzt Angst haben? Milo Ventimiglia trennt sich von seinem Schnauzer, den er für seine Rolle in “This Is Us” gebraucht hat. Angeblich hängt die Veränderung mit der Serie zusammen. Fans bangen jetzt um seinen Charakter Jack.

Die Drama-Serie “This Is Us” hat Amerika im Sturm erobert und auch in Deutschland hat sie bereits erste Fans gefunden. Die dürfen sich jetzt ebenfalls mit der Frage herumschlagen, was in den letzten vier Episoden der 1. Staffel passieren wird. Produzent Ken Olin lieferte nur einen kleinen Teaser, in Form von Milo Ventimiglia … ohne Bart! Dabei haben wir seinen Charakter Jack mit Schnauzer und Bart kennengelernt. Plötzlich zeigt sich der einstige “Gilmore Girls”-Star glatt rasiert. Müssen wir etwa fürchten, dass Milo in der 2. Staffel nicht mehr zu sehen ist?

Was bedeutet die Rasur?

Entwarnung gibt es zum Glück von Milo selbst. Auf Twitter postete er vor wenigen Tagen ein Bild, das ihn (noch) mit seiner Jack-Gesichtsbehaarung zeigt. “Danke, 1996-Haar und -Bart. Danke für eure Arbeit. Wir sehen uns nächste Staffel!! #DasIstJacksGesichtsbehaarung” Eine Rückkehr steht damit bereits fest. Wie es für den Bart weitergeht, bleibt noch offen. Vielleicht hatte Milo auch einfach Lust, die Zeit bis zum Drehstart ohne Bart zu verbringen. Doch was könnte der fehlende Bart in den finalen Episoden bedeuten? Fans spekulieren, dass die Geschichte von “This Is Us” noch weiter zurückgehen wird und wir einen jüngeren Jack kennenlernen werden, der sich sein Markenzeichen noch nicht zugelegt hat. Was glaubt ihr?

Letztes Bild mit Bart

Vorgeschmack auf die letzten vier Folgen

Neuer Job

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.