Neuigkeiten

„Riverdale“ Staffel 3: Flashback-Episode bestätigt

By  | 

„Riverdale“-Fans dürfen in der 3. Staffel einen Blick in die Vergangenheit der der Eltern von Archie, Betty, Jughead und Veronica werfen. Serien-Schöpfer Roberto Aguirre-Sacasa hat bestätigt, dass es in der neuen Staffel eine komplette Flashback-Episode geben wird.

In den neuen Episoden von „Riverdale“ wird sich nicht alles nur um die Clique rund um Archie Andrews (KJ Apa) drehen. Showrunner Roberto Aguirre-Sacasa hat den Fans verraten, dass wir uns auf eine Flashback-Episode freuen dürfen, wie ähnlich wie der Film „The Breakfast Club“ ablaufen wird und intern bereits den Titel „The Midnight Club“ erhalten hat. Wir werden endlich etwas über ein dunkles Riverdale-Geheimnis erfahren, das die Eltern seit ihrer Zeit in der High School geheim halten, so Aguirre-Sacasa. Was wohl das Geheimnis der Eltern ist? Mitte Oktober erfahren wir mehr darüber, wenn die US-Serie mit Staffel 3 zurück auf unseren Bildschirm kehrt.

Lili und Cole erneut als Liebespaar

Besonders spannend: Die Darsteller für die Flashback-Episode stehen bereits fest! Das „Riverdale“-Team hat sich scheinbar dagegen entschieden, neue Schauspieler für die Rollen zu besetzen. Stattdessen werden die Darsteller der Kinder einmalig in die Rollen ihrer Eltern schlüpfen. Lili Reinhart wird somit die junge Alice Cooper verkörpern, die zur damaligen Zeit noch Mitglied der Serpents war und eine kurze, wilde Beziehung mit FP Jones geführt hat. Der wird in der Flashback-Szene von Jughead-Darsteller Cole Sprouse verkörpert. Das „Riverdale“-Traumpaar (On-/Off-Screen) wird somit ein weiteres Mal gemeinsam vor die Kamera treten.

„Riverdale“ Staffel 3: Wechselt (SPOILER) zu den Serpents?

Welches Geheimnis hüten die Eltern?

Camila Mendes wird Veronica Lodge für eine Episode ablegen und stattdessen ihre TV-Mutter Hermione Lodge verkörpern, damals noch Schülerin an einer streng katholischen Schule. KJ Apa wird Fred Andrews verkörpern, über dessen Vergangenheit bisher recht wenig bekannt ist. Wir können uns noch nicht vorstellen, was diese derart unterschiedlichen Charaktere zusammenführen wird und welches Geheimnis sie gemeinsam hüten werden. Die Spannung steigt. Am 10. Oktober startet „Riverdale“ Staffel 3 im US-Fernsehen. Hierzulande läuft die neue Episode einen Tag später auf Netflix.

„Riverdale“ & „Sabrina“: Wieso ein Crossover sehr unwahrscheinlich ist

Trailer zur 3. Staffel „Riverdale“

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.