Sonstige News

Beiträge zur Rubrik Sonstige News

Star Trek: Discovery
Video

"Star Trek":
Discovery" enthält Tribut an Anton Yelchin

“Star Trek” setzt Anton Yelchin ein Denkmal. In der 3. Staffel der Serie “Star Trek: Discovery” versucht die Heldin Michael Burnham herauszufinden, wie es zu dem mysteriösen Brand kam. Dabei scheint sie Hinweise zu entdecken und somit dem Ziel ein wenig näherzukommen. Michael wollte unbedingt die Blackboxes finden. Eine dieser Blackboxes gehörte zum Raumschiff USS Yelchin. Es wurde im Jahre 3069 ebenfalls während des Brandes zerstört, aber erst kurz nach allen anderen Raumschiffen. Der Name des...

  • Andrea N.
  • 04.12.20
Daredevil

"Daredevil":
Wieso #SaveDaredevil erneut in den Trends ist

Die Fans wollen “Daredevil” zurück, dafür starten sie jetzt einen neuen Twitter Trend mit #SaveDaredevil. Die Fans von “Daredevil” versuchen erneut ihr Glück. Die Serie ist 2015 in Zusammenarbeit von Netflix und Disney entstanden. Eine US-amerikanische Fernsehserie von Drew Goddard, die auf den Figuren des gleichnamigen Comics aufbaut. Sie spielt im Marvel Cinematic Universe und ist die erste von vier Netflix-Serien, die schließlich zur Crossover-Serie Marvel’s The Defenders führten. Vor rund...

  • Andrea N.
  • 02.12.20

Wegen "The Crown":
Prinz Charles und Camilla schalten Kommentare ab

Nach harter Kritik schalten sie die Kommentarfunktion auf Twitter aus. Vor Kurzem wurden auf dem offiziellen Twitter-Account von Prinz Charles und Camilla Updates und Bilder von den Beiden veröffentlicht. Der 71-jährige Prinz Charles und seine 72-jährige Herzogin Camilla waren auf den Bildern zu sehen, wie sie mit den Bewohnern und Mitarbeitern einer britischen Wohltätigkeitsorganisation für obdachlose Menschen gesprochen haben. Nachdem die Beiden auf ihren Social-Media-Accounts mit vielen...

  • Andrea N.
  • 27.11.20
Video

"Vikings":
Bjorn Eisenseite-Darsteller, Alexander Ludwig hat sich verlobt

Bei diesem “Vikings”-Star klingeln bald die Hochzeitsglocken. Der “Vikings”-Star Alexander Ludwig hat eine frohe Botschaft mit seinen Fans geteilt. Denn nicht nur im Beruf, sondern auch in der Liebe scheint es bei dem 28-Jährigen gut zu laufen. Alexander und seine Freundin Lauren Dear verkündeten, dass sie heiraten werden. Was für schöne Neuigkeiten. Im Jahr 2012 gelang dem Schauspieler mit seiner Rolle Cato im ersten Teil von “Die Tribute von Panem” ein kleiner Durchbruch. Er wurde bei einem...

  • Andrea N.
  • 27.11.20
© Netflix
Video

YouTube-Hit
"Tiger King" trifft auf "Game of Thrones"

“Not macht erfinderisch” oder wie es aktuell in der Quarantäne heißt: “Langeweile macht erfinderisch”. Während des Lockdowns und der Quarantäne lässt die Langeweile bei vielen wohl schnell grüßen. Einige Menschen schaffen es aber die gezwungenermaßen zusätzliche freie Zeit sinnvoll und kreativ zu nutzen. Dadurch entstehen viele tolle Werke. So brachte auch der YouTuber Jed Segovia ein cooles Video aus seiner Corona-Quarantäne hervor. Man nehme das Intro einer der wohl beliebtesten...

  • Serienfuchs Gastautor
  • 08.10.20

"Die Sims" bekommen eigene Show

Das Computerspiel “Die Sims” von EA-Games wird jetzt lebendig! In den USA gibt es mittlerweile eine Reality-Show namens “The Sims Spark’d” rund um die Welt von “Die Sims”. Für alle Fans von dem PC-Spiel “Die Sims” gibt es Neuigkeiten: in den USA gibt es seit Juli eine Reality-Show, die sich um das Game dreht. Das Format nennt sich “The Sims Spark’d” und darin sind mehrere bekannte Gesichter aus der Sims-Community gegeneinander im Wettstreit angetreten. Es gab mehrere einzelne Challenges zu...

  • Serienfuchs Gastautor
  • 20.09.20
Horror

"The Blair Witch Project"- und “Final Destination”- Macher planen neue Horrorserie

Horrorfilm-Fans aufgepasst, es kommt bald eine sechsteilige Horrorserie von den grandiosen Machern des “The Blair Witch Project” und “Final Destination”. Alle Infos dazu findet ihr hier. Ende der 90er revolutionierte Daniel Myrick die Horrorfilmwelt mit “The Blair Witch Project”. Dies war der erste Horrorfilm, bei dem der gesamte Film mit einer Handkamera gedreht wurde, um den Zuschauer weiter in das Geschehen hineinzusaugen. Nur wenig später kreierte Jeffrey Reddick eine der berühmtesten...

  • Andrea N.
  • 02.08.20
Video

“The Mandalorian”, "Watchmen" & Co: Emmy Nominierungen 2020 wurden bekannt gegeben

Die diesjährigen Emmy Nominierungen wurden nun bekannt gegeben und zeigen jetzt schon, wer der Gewinner des Abends werden könnte: “The Mandalorian” wurde 15 mal nominiert. Ende letzten Jahres startete “The Mandalorian” auf Disney+. Das “Star Wars” Spin-Off wurde über Nacht zu einem gigantischen Erfolg - und nicht nur wegen Baby Yoda. Nun zahlt sich die harte Arbeit und Detailverliebtheit der Schöpfer der Serie aus: Bei den diesjährigen Emmy Nominierungen wurden sie, trotz ihres Newcomer-Status,...

  • Andrea N.
  • 29.07.20
Photo Credit: Courtesy of  Victoria Heath on Unsplash
Video

Wenn ihr "Unsolved Mysteries" liebt, dürft ihr euch diese Show nicht entgehen lassen

Ihr bekommt nicht genug von "Unsolved Mysteries"? Ihr wollt tiefer in die Welt von True Crime eintauchen? Dann haben wir einen Serien-Tipp für euch, der sich mit mysteriösen und ungelösten Mordfällen beschäftigt. "Unsolved Mysteries" dreht sich um amerikanische und internationale Mordfälle, sowie übernatürliche Vorfälle, die bis heute nicht vollständig aufgeklärt wurden. Was zurück bleibt, ist ein großes Mysterium, das vor allem die Angehörigen oftmals ein Leben lang begleitet. Die...

  • Julia Schmid
  • 26.07.20
Photo Credit: Diyah Pera/Netflix

"Riverdale" Spin-Offs, usw.: Diese Serien wurden abgesetzt

Es ist die traurigste Nachricht für alle Serienfans. Einige Shows schafften es leider nicht die Masse zu überzeugen, deshalb werden sie nun abgesetzt. Welche? Na die. Das offizielle Spin-Off zu “Riverdale”, “Katy Keene” wurde nach nur einer Staffel abgesetzt. Auch das inoffizielle Spin-Off von “Riverdale”, “Chilling Adventures of Sabrina” endet nach dem vierten Teil. Die gute Nachricht hierbei ist, dass wir noch eine Staffel im Laufe des Jahres zu sehen bekommen sollen. Die ABC-Serie...

  • Andrea N.
  • 25.07.20
Photo Credit: Courtesy of Parkerbros / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) // Wikimedia

"Gilmore Girls": Nach Folge 1 wurde Dean ausgetauscht

Echte "Gilmore Girls"-Fans wissen alles über das Leben in Stars Hollow und seine Bewohner. Was viele jedoch nicht wissen: Jared Padelecki war nicht die erste Wahl für die Rolle von Dean Forester, setzte sich aber am Ende durch. Sieben Jahre lang zogen das Mutter-Tochter-Gespann Rory (Alexis Bledel) und Lorelai (Lauren Graham) die Serien-Fans in ihren Bann. Die Faszination für die "Gilmore Girls" endete nicht mit dem offiziellen Ende im Jahr 2007. Netflix holte die beiden im Jahr 2016 für eine...

  • Julia Schmid
  • 24.07.20
Photo Credit: Gene Page/AMC

"The Walking Dead": Andrew Lincoln versuchte TV-Tod zu verhindern

Andrew Lincoln achtete in "The Walking Dead" nicht nur auf das Schicksal seines eigenen Charakters Rick Grimes, sondern auch auf das seiner Co-Stars. Ein neues Interview hat jetzt enthüllt, dass er damals das Gespräch mit den Produzenten gesucht hat, um einen TV-Tod zu verhindern - ohne Erfolg. In der 9. Staffel "The Walking Dead"* verließ Andrew Lincoln die Serie, die ihn international zum Star machte. Der Brite ist nicht nur bei den Fans als Rick Grimes beliebt, sondern auch bei seinen...

  • Julia Schmid
  • 21.07.20
Photo Credit: Saeed Adyani / Netflix
Video

Die Beweise: Hängt "Dead To Me" mit "Grace and Frankie" zusammen?

Nach dem Erscheinen der zweiten Staffel “Dead To Me” spekulieren Fans nun über einen Zusammenhang mit “Grace and Frankie” - diese Beweise bringen sie an. “Grace and Frankie” ist die längste Netflixserie bisher. Kein Wunder, denn die beiden ungleichen Freundinnen verzaubern in jeder Staffel erneut ihre Zuschauer mit ihrem Charme, ihren Eigenheiten und ihrer Stärke. Nun traten zwei weitere Netflix-Charaktere ins Bild, die die gleichen Attribute haben: Jen und Judy aus “Dead To Me”. Die Frauen...

  • Andrea N.
  • 20.07.20
Bild von Antonios Ntoumas auf Pixabay
Video

Lost: So viele Staffeln hätte die Serie eigentlich bekommen sollen

Showrunner Damon Lindelof sprach nun erstmals über die schwierige Arbeit an der Serie “Lost” und darüber wie viele Staffeln ursprünglich verlangt wurden. Damon Lindelof wurde mit der 2000er Serie “Lost” weltbekannt. Die Serie wurde damals von ABC produziert und lief von 2004-2010. Mit der sechsten Staffel endete die Mystery-Serie in einem, bis heute, heiß diskutierten Finale. Mittlerweile hat der damalige Showrunner etwas Abstand zu seinem Meisterwerk bekommen und schaffte es nun erstmals...

  • Andrea N.
  • 19.07.20
Photo Credit: Gene Page/AMC
2 Bilder

"The Walking Dead": Emily Kinney offen für Comeback von Beth

Emily Kinney ist jederzeit bereit, ein weiteres Mal zu Beth Green für "The Walking Dead" zu werden. Viele Fans würden eine Reunion von Beth und Daryl sicherlich begrüßen, doch wie realistisch ist eine Rückkehr? "The Walking Dead"-Fans sind sich in einem Punkt bestimmt einig: Eine der traurigsten Szenen der Serie, war der Moment in Staffel 5, als Beth Greene (Emily Kinney) getötet wurde und Daryl Dixon (Norman Reedus) ihre Leiche aus dem Krankenhaus trägt. Seitdem ist viel passiert. Sowohl Beths...

  • Julia Schmid
  • 18.07.20
Photo Credit: Matthew Welch/AMC

"The Walking Dead"-Showrunner enthüllt, wieso (SPOILER) sterben musste

Es gib nur wenige Charaktere in "The Walking Dead", die den Fans auch Jahre nach ihrem TV-Ableben noch immer gut in Erinnerung sind. Dazu gehört Shane Walsh, der in Staffel 2 das Zeitliche segnete und zu den spannendsten Figuren der US-Serie zählt. Glen Mazzara verrät, wieso Shane trotzdem von der Bildfläche verschwinden musste. Zehn Staffeln "The Walking Dead" haben viele Überlebende auf unsere Bildschirme gespült, aber ebenso viele Charaktere mussten auch im Kampf gegen Zombies oder andere...

  • Julia Schmid
  • 18.07.20
Bild von Pexels auf Pixabay

“Lost”-Revival: Diese Schauspieler sind bereit

Dieses Jahr hatte das große “Lost” Finale sein zehnjähriges Jubiläum. Natürlich sprachen da einige über ein Revival der Kultserie, zwei Schauspieler gaben an, sie wären an Bord. “Lost” ist eine der meist diskutierten Serien. Bis heute sprechen Menschn darüber, was das Finale damals bedeuten sollte, was das für die Staffeln davor zu bedeuten habe und manche fragen sich immer noch, wo der Eisbär herkam. “Lost” begann als einfache Survivalserie doch wurde zu so viel mehr. Sie wurde Kult....

  • Andrea N.
  • 15.07.20
Photo Credit: Courtesy of Greg Hernandez from California, CA, USA / CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)

"The Fosters"-Reunion offiziell bestätigt

Der Cast von "The Fosters" trifft erneut aufeinander. Zwei Jahre nach dem offiziellen Ende der Serie, dürfen sich Fans auf ein Wiedersehen mit der großen Familie freuen. Vor rund zwei Jahren lief die finale Episode von "The Fosters" über den Fernseher. Nach fünf Staffeln endete die beliebte Dramaserie aus dem Hause Freeform. Jetzt feiert sie ihr Comeback, wenn auch nur in kleiner Form. Wie "People.com" berichtet, wird der Cast ein weiteres Mal zusammenkommen und damit die Adams-Foster-Familie...

  • Julia Schmid
  • 11.07.20
Photo Credit: Courtesy of Gage Skidmore from Peoria, AZ, United States of America / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)
Video

Naya Rivera: "Glee"-Star nach Bootsausflug spurlos verschwunden

Die amerikanische Schauspielerin Naya Riverda, die als Santana Lopez in der Serie "Glee" berühmt wurde, gilt seit Mittwoch als vermisst. Die zuständige Behörden befürchten, dass sie in Anwesenheit ihres Sohnes ertrunken ist. In den vergangenen Jahren kehrte "Glee" immer häufiger mit traurigen Schlagzeilen zurück in die Presse. Nun gibt es den nächsten Fall, der Fans der Serie schwer treffen dürfte: Naya Rivera wird seit Mittwoch vermisst. Die 33-Jährige mietete ein Boot in Kalifornien und fuhr...

  • Julia Schmid
  • 09.07.20
Photo Credit: Courtesy of Netflix
Video

"Unsolved Mysteries": Zuschauer liefern neue Hinweise zu mysteriösen Mordfällen

Die Netflix-Show "Unsolved Mysteries" dreht sich um mysteriöse Mordfälle und Verschwinden, die bis heute nicht aufgeklärt wurden. Nach der Ausstrahlung gingen nun neue Hinweise zu drei tragischen Geschichten beim FBI ein. Der Juli startete auf Netflix mit einer neuen Show: "Unsolved Mysteries". In sechs Episoden wurden die Fälle von getöteten oder verschwundenen Menschen in Amerika behandelt, die bis heute nicht aufgeklärt wurden. Jede Episode endet mit dem Aufruf, sich an die zuständigen...

  • Julia Schmid
  • 07.07.20
Photo Credit: Des Willie/Netflix
2 Bilder

"White Lines"-Star Laura Haddock datet ihren TV-Bruder

In der Netflix-Serie "White Lines" spielen sie Bruder und Schwester, doch hinter den Kulissen hat es zwischen zwei Darstellern nun gefunkt. Am Set von "White Lines" haben sich offensichtlich zwei Stars der Serie ineinander verliebt. Wie die "Dailymail" berichtet, sollen Laura Haddock und Tom Rhys Harries ein Paar sein. Die 34-jährige Schauspielerin hatte sich im August 2019 von ihrem Ehemann Sam Claflin ("Ein ganzes halbes Jahr") getrennt, nachdem die beiden sechs Jahre verheiratet waren und...

  • Julia Schmid
  • 06.07.20
 Bild von Alexandr Ivanov auf Pixabay

"Dirty Lines": Neue Netflixserie setzt auf Sex

Die neue Netflixserie “Dirty Lines” begibt sich in das Rotlichtviertel Amsterdams und revolutioniert anonymen Sex. Nach ersten Erfolgen niederländische Serien in das Repertoir aufzunehmen, wagt es Netflix nun erneut. In der Serie “Dirty Lines” wird die Entstehung der ersten Telefonsex-Hotline dargestellt. “Die Serie, die zur Endzeit des Kalten Krieges spielt, inspiriert eine junge Generation, das ständige Untergangsdenken der 80er Jahre endlich abzuschütteln und das Leben bis zum Vollsten zu...

  • Andrea N.
  • 05.07.20
AndresD [CC BY-SA 4.0 (httpscreativecommons.orglicensesby-sa4.0)]
Video

Produktion rudert zurück: Doch kein Revival für “Revenge”?

Erst vor einem halben Jahr wurde eröffnet, dass es ein Revival der beliebten Serie “Revenge” geben solle, doch nun scheint es abgesagt zu werden. Erst im November letzten Jahres gaben die Schöpfer von “Revenge” bekannt, dass es ein Revival der Serie geben solle. Selbst die Details waren schon ausgearbeitet und veröffentlicht: . Es sollte um “eine junge Immigrantin aus der Latinx-Community gehen”. Die Mutter der Latina arbeitete als Biochemikerin für einen großen Pharmakonzern. Dieser löste eine...

  • Andrea N.
  • 03.07.20
Photo Credit: Courtesy of Philip Terry Graham / CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)

Von den Machern von "Westworld": "Fallout" wird zur Serie

Jonathan Nolan und Lisa Joy haben sich das nächste vielversprechende Projekt unter den Nagel gerissen: Die kreativen Köpfe hinter "Westworld" werden für Amazon die Spiele-Reihe "Fallout" verfilmen. "Der Herr der Ringe" bekommt Gesellschaft von einer weiteren Serie, die eine breite, international gestreute Fangemeinde hinter sich hat: Amazon hat sich die Rechte an der Verfilmung einer Serie gesichert, die auf der erfolgreichen Spiele-Reihe "Fallout" basiert, wie die "Dailymail" berichtet....

  • Julia Schmid
  • 03.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.