"NCIS" Staffel 14
Wilmer Valderrama wird neuer Agent

  • Foto: Gage Skidmore from Peoria, AZ, United States of America, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0), via Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die Crime-Serie "NCIS" hat offensichtlich einen namhaften Ersatz für Michael Weatherly gefunden. Wilmer Valderrama wird aber der 14. Staffel in einer Hauptrolle vor der Kamera stehen und offensichtlich die Lücke von Agent Tony DiNozzo schließen.

Der Agenten-Trupp von "Navy CIS" hat ein neues Mitglied gefunden: Wilmer Valderrama wird ab der 14. Staffel als Hauptcharakter mit an Board sein. Zwar ist der Name seines Charakters bisher noch unbekannt, aber erste Informationen über den Neuzugang ist schon jetzt bekannt. Valderrama spielt einen ehemaligen NCIS-Agenten, der nach einer Mission vor mehreren Jahren spurlos verschwunden ist. Viele Agenten haben ihn längst für tot gehalten, doch nun ist er zurück und setzt sich noch stärker für seinen Job und die Vereinigten Staaten ein. "E! Online" beschreibt ihn als charismatisch, aber auch als einen unberechenbaren Charakter. "Das wir ein Spaß. Wir sind begeistert, dass er an Board ist", verkündet Produzent Gary Glasberg.

Aus nach 13 Jahren

Mit Wilmer Valderrama ("From Dusk Till Dawn: The Series", "Die wilden 70er") scheint "NCIS" Ersatz für den Verlust von Michael Weatherly gefunden zu haben. Der 47-Jährige stand dreizehn Jahre lang als Agent Tony DiNozzo vor der Kamera, verkündete im Januar 2016 aber seinen Ausstieg. Nach der 13. Staffel kehre er nicht zurück zu "Navy CIS" und will sich fortan auf andere Projekte konzentrieren. Für die langjährigen Fans und Zuschauer ein herber Verlust. Vielleicht tröstet Wilmer ein kleines bisschen darüber hinweg.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen