"Westworld": (SPOILER) kündigt Rückkehr in Staffel 2 an

© 2016 Home Box Office, Inc. All rights reserved.
  • © 2016 Home Box Office, Inc. All rights reserved.
  • hochgeladen von Julia Schmid

Noch fiebern die Zuschauer mit der 1. Staffel "Westworld" auf Sky mit, schon gibt es erste Informationen zur Fortsetzung. Ein Hauptdarsteller kündigte sein Comeback für die 2. Staffel an, die voraussichtlich 2018 ausgestrahlt werden soll. Vorsicht Spoiler!

HBO macht es offiziell: Erst kürzlich wurde eine 2. Staffel der Serie "Westworld" bestätigt, die aktuell auf Sky in Deutschland ausgestrahlt wird. Nähere Informationen zum Inhalt der neuen Staffel gibt es bisher jedoch noch nicht. Bisher steht nur fest, dass sich Fans in Geduld üben müssen. Erst voraussichtlich Ende 2018 soll "Westworld" seine Rückkehr auf dem Fernseher feiern. Zumindest wissen wir schon jetzt, dass einer der Hauptdarsteller ganz sicher mit dabei sein wird. Ed Harris selbst ließ die Katze aus dem Sack.

„Westworld“ Folge 7: Wer wirklich die Fäden in der Hand hält

Comeback bestätigt

In einem Interview mit "BBC Radio 4" sprach der 65-Jährige über die 2. Staffel "Westworld" und verkündete nicht nur, dass es erneut insgesamt zehn Episoden geben werde. Er bestätigte auch sein eigenes Comeback als mysteriöser Mann in Schwarz. Mehr wollte der Amerikaner nicht verraten. In Deutschland und Amerika läuft aktuell noch die 1. Staffel der HBO-Produktion. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde die 8. Episode "Trace Decay" ausgestrahlt. Das Finale rückt somit näher. Zum Glück ist es kein Abschied für immer. Und vielleicht lernen wir in der 2. Staffel weitere Themen-Parks kennen. Im Roman von Michael Crichton, der als lose Vorlage dient, konnten Besucher auch das Mittelalter und das römische Imperium erkunden.

Der Mann in Schwarz stellt sich Ford

https://www.youtube.com/watch?v=Kjf6uBIFMW4

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen