"Riverdale"
The CW bestätigt 2. Staffel

 © 2016 The CW Network. All Rights Reserved
  • © 2016 The CW Network. All Rights Reserved
  • hochgeladen von Julia Schmid

Das ging schnell: Bereits nach der 6. Episode "Riverdale", hat The CW grünes Licht für eine zweite Staffel gegeben. Das Teenie-Drama rund um Archie Andrews geht weiter.

Es ist womöglich der Überraschungshit im noch jungen Serienjahr 2017: "Riverdale" (The CW), das hierzulande auf Netflix ausgestrahlt wird. Die Serie, die auf den berühmten "Archie"-Comics basiert, konnte sich innerhalb kürzester Zeit eine breite Fangemeinde aufbauen. Das scheint den US-Sender überzeugt zu haben. Noch vor Ausstrahlung der 7. Episode hat The CW jetzt grünes Licht für eine 2. Staffel gegeben. Das wurde gestern Abend auf der offiziellen Twitter-Seite "Archie Comics" bestätigt: "Breaking News: #Riverdale wird um eine 2. Staffel verlängert!"

Ein Mord in Riverdale

Die 1. Staffel "Riverdale" dreht sich um einen mysteriösen Mord in der gleichnamigen Kleinstadt. Der beliebte Football-Spieler Jason Blossom (Trevor Stines) wird grausam ermordet aufgefunden. Während die Freunde Betty Cooper (Lili Reinhart) und Jughead Jones (Cole Sprouse) versuchen, den Fall aufzuklären, schlagen sich Archie Andrews (K.J. Apa) und Veronica Lodge (Camila Mendes) nicht nur mit ihren Gefühlen, sondern auch mit ihren schwierigen Familien-Situationen herum. Die US-Serie wird in Deutschland auf Netflix ausgestrahlt. Jeden Freitag erscheint eine neue Episode.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen