"Outlander" Staffel 2
Schlechte Nachrichten für Jamie (Folge 11)

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Foto von Miquel Rosselló Calafell von Pexels
  • hochgeladen von Julia Schmid

Unter der Führung von Jamie Fraser ist den Schotten in der 2. Staffel "Outlander" der Sieg in der Schlacht bei Prestonpans gelungen. Die Freude währt nicht lange: nachdem sie einen Freund aus den eigenen Reihen verloren haben, scheint sich jetzt auch der Prinz von Jamie abzuwenden. Claires Ehemann ist in Episode 11 "Vengeance Is Mine" ein weiteres Mal in Lebensgefahr.

Die Schotten haben die Schlacht bei Prestonpans in Episode 10 der 2. Staffel "Outlander" gewonnen und konnten die Briten in die Flucht schlagen. Vielen Zuschauern war nach der letzten Woche trotzdem nicht zum Feiern zumute: in den letzten Minuten der Folge starb Angus Mhor (Stephan Walters) an inneren Blutungen. Claire (Caitriona Balfe), Jamie (Sam Heughan), Dougal (Graham McTavish) und Rupert (Grant O'Rourke) mussten hilflos mitansehen, wie Angus qualvoll starb. Ähnlich bedrückend geht es offensichtlich in Episode 11 "Vengeance Is Mine" weiter. Im Trailer überbringt Dougal eine schlechte Nachricht für Jamie.

Exil für Jamie und Dougal?

Der Prinz ist nicht nur spurlos verschwunden, sondern will auch, dass Dougal und Jamie das Feld räumen - die Rede ist von Exil! Was die Fans in der ersten Vorschau besonders beunruhigen dürfte: die Rotröcke sind zurück und umzingeln eine Unterkunft, in der sich Jamie und die anderen versteckt haben. Wenn wir rot sehen, denken wir automatisch an Black Jack Randall (Tobias Menzies). Ob wir ihn jetzt in Schottland wiedersehen werden? Weder im Promo-Clip, noch in der offiziellen Beschreibung findet sich sein Name. Doch das muss noch lange nichts heißen. Vielleicht will uns STARZ mit seinem Auftauchen genau so überraschen, wie Claire es bei seinem Anblick wäre. Gute Nachrichten: Das Finale wird extralang

"Outlander" Staffel 2 Episode 11 läuft heute Abend um 19.30 Uhr auf RTL Passion.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen