Crossover bestätigt
"Riverdale" trifft erneut auf abgesetzte "Katy Keene"

  • Foto: Photo Credit: Katie Yu/The CW
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die "Riverdale”-Timeline hat einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht. Das eröffnet Möglichkeiten für ein erneutes Crossover mit “Katy Keene” in der 5. Staffel.

Derzeit erscheint (fast) jeden Donnerstag eine neue Folge der erfolgreichen Netflix-Serie “Riverdale”. In der neuesten, fünften Staffel erleben die Charaktere einen massiven Zeitsprung. Innerhalb der Geschichte wurden sieben Jahre übersprungen und die Erlebnisse der Figuren als junge Erwachsene zum Thema. Die Stadt, in der ehemals Archie, Veronica, Jughead, Betty und Co. Zuhause waren, ist nun in einem schlimmeren Zustand als jemals zuvor. Die Welt innerhalb der Serie scheint also einiges an Hilfe und Aufbauarbeit zu benötigen. Wie “comicbook” nun berichtet, soll jetzt ein Crossover mit der Serie “Katy Keene” stattfinden. Co-Executive Producer Michael Grassi veröffentlichte einen Beitrag auf Twitter, in dem er das besagte Crossover anteaserte. Ein bekanntes Gesicht aus der Spin-Off-Serie “Katy Keene”, welche nach nur einer Staffel wieder abgesetzt wurde, soll nach “Riverdale” kommen.

Dieser “Katy Keene”-Charakter erscheint in “Riverdale”

Laut Michael Grassi soll Bernardo, welcher von Ryan Facett gespielt wird, einen Auftritt in der Serie “Riverdale” haben. Er stammt aus dem Universum rund um die Serie “Katy Keene” und ist dort als Feuerwehrmann und ehemalige Flamme von Jorge Lopez (Jonny Beauchamp) bekannt. Allerdings ist dies wohl nicht der erste Cameo-Auftritt von “Katy Keene”-Charakteren in Riverdale. Ebenfalls in Staffel 5 besucht KO Kelly (Zane Holtz) die Stadt. Er kämpft in einem Boxkampf gegen Archie um einen Platz in der Marineakademie. Der Showrunner der Serie, Roberto Aguirre-Sacasa, soll erklärt haben, dass der Zeitsprung in “Riverdale” viele Möglichkeiten für mehrere Crossover von sowohl “Katy Keene”, als auch “Chilling Adventures of Sabrina” biete. So soll er gesagt haben, dass eine Menge Gespräche über mögliche Überschneidungen der Serie geführt wurden, wie man Charaktere aus beiden Serien in die neue Staffel integrieren könne. Schon in der ersten Folge nach dem Zeitsprung wurde Katy Keene bezüglich Veronicas Zeit in New York erwähnt, jedoch nicht gezeigt.

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen