"Riverdale" Staffel 2: Musical-Folge kommt Mitte April (FOTO)

Photo Credit: The CW / Netflix

Mädchen Amick hat den Ausstrahlungstermin und ein erstes Foto der mit Spannung erwarteten Musical-Episode von "Riverdale" verraten. Die Schüler und Eltern dürfen in der 2. Staffel ihr Gesangstalent beweisen.

Im Januar bestätigte Drehbuchautor Roberto Aguirre-Sacasa das, was viele Fans schon lange gehofft haben: Es wird eine Musical-Episode in der US-Serie "Riverdale" geben! Die Ankündigung kam direkt mit einer Besetzungsliste, die uns vorab verraten hat, welche Rollen die Bewohner von Riverdale im Musical "Carrie" übernehmen werden. Die Hauptrolle geht beispielsweise an Cheryl Blossom, die als Carrie White zu sehen sein wird. Die Besetzung stand somit schon vor einem Monat fest, ein Starttermin war hingegen ungewiss. Bis jetzt.

Ein Charakter singt nicht

Mädchen Amick, die wir in "Riverdale" als Alice Cooper sehen, verkündete die frohe Botschaft auf Instagram: Die Muscial-Episode wird am 18. April im US-Fernsehen auf The CW ausgestrahlt. Deutsche Fans dürfen sich daher Donnerstag, den 19. April, rot im Kalender anstreichen. Nachdem wir bereits von einigen "Riverdale"-Charakteren wissen, dass sie singen können, dürfen andere ihr Können erstmals beweisen. Nur einer wird definitiv nicht zum Mikrofon greifen: Jughead Jones. Wie Aguirre-Sacasa verrät, hat sich Cole Sprouse geweigert, zu singen, was man bei der Besetzung berücksichtigt hat. Diese außergewöhnliche Folge wird nicht nur dank den Gesangseinlagen spannend werden. Ersten Gerüchten zufolge soll es bei der Aufführung zu einem Todesfall kommen. Das verraten Bilder von den Dreharbeiten.

Starttermin und "Carrie"-Poster bestätigt

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen