"Riverdale" Staffel 2: Drehbuchautor deutet Sexszene zwischen Toni und Cheryl an

The CW / Netflix

Schon seit einigen Wochen bahnt sich etwas an zwischen Cheryl und Toni. Die beiden scheinen bei "Riverdale" langsam Gefühle füreinander zu entwickeln. Einer der Drehbuchautoren hat nun angekündigt, dass uns sogar bald schon eine Sexszene zwischen den beiden erwarten könnte.

Fans von Choni, aufgepasst: Es warten gute Neuigkeiten auf uns! Spätestens seit die beiden Mädchen bei "Riverdale" zusammen den Film "Love, Simon" angeschaut haben, sind die meisten Zuschauer absolut Feuer und Flamme für das neue Pärchen. In den letzten Wochen haben wir einiges über die Vergangenheit von Cheryl erfahren. Sie hatte als junges Mädchen eine Freundin, die sie sehr geliebt hat. Ihre Mutter hat ihr jedoch den Kontakt verboten. Schlussendlich steckte Penelope sie aufgrund ihrer Vorliebe für das gleiche Geschlecht sogar in ein Heim, in dem sie umerzogen werden sollte, doch Toni konnte sie befreien. Und nun ist der Weg frei für die nächste Romanze in der Teenieserie.

Viel besser als Küsse

Tatsächlich könnte es schon bald heiß hergehen zwischen Toni und Cheryl. Das hat einer der Drehbuchautoren auf Twitter angekündigt. "Macht euch keine Sorgen, Fans von Choni - in den finalen Episoden warten ein paar richtig gute Sachen auf uns." Ein Fan will es genauer wissen: Kommt es zum Kuss zwischen den beiden Mädchen? "Lol - wir haben ein paar Sachen gedreht, die viel besser sind als nur küssen", kündigt der "Riverdale"-Insider an. Wenn das mal nicht ganz nach einer Sexszene zwischen den beiden klingt! Die Choni-Shippers hoffen auf jeden Fall, dass Cheryl und Toni in den kommenden Wochen noch die Chance auf eine glückliche Beziehung bekommen. Insbesondere für Cheryl lief es in letzter Zeit ja nicht so wirklich gut...

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen