"Outlander" Staffel 4: Keine Weihnachtspause für die Drehbuchautoren

Photo Credit: MG RTL D / © 2017 Sony Pictures Television Inc.
  • Photo Credit: MG RTL D / © 2017 Sony Pictures Television Inc.
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die Dreharbeiten an der 4. Staffel "Outlander" sind vielleicht für dieses Jahr vorbei, eine Pause steht zumindest für die Drehbuchautoren nicht an. Sie nutzen die ruhigere Zeit, um die Geschichte von Diana Gabaldon für die TV-Serie voranzubringen.

In der Weihnachtszeit wird es nicht nur in Deutschland ruhiger, sondern auch in Schottland am Set von "Outlander". Vor wenigen Tagen wurden die Dreharbeiten für dieses Jahr abgeschlossen. Das Team, darunter auch der Cast rund um Sam Heughan und Caitriona Balfe, hat sich in die verdiente Winterpause verabschiedet. Keine Angst: In Kürze geht es bereits weiter, denn insgesamt neun Episoden der 4. Staffel "Outlander" müssen noch gedreht werden. Am Set mag zwar besinnliche Ruhe eingekehrt sein, doch nicht alle Beteiligten dürfen sich eine Auszeit gönnen. Drehbuchautor Matthew B. Roberts bestätigt, dass sich die Drehbuchautoren im Dezember keine Auszeit gönnen und weiterarbeiten.

Autoren hauen in die Tasten

Die Winterpause wäre der einzige Zeitpunkt für die Autoren, die Produktion für einen Moment außen vor zu lassen und in Ruhe schreiben zu können. Mit dem Start einer neuen Staffel beginnt auch eine stressige Zeit für die Drehbuchautoren. Erst wenn das Set zum Ruhen kommt, hätten sie ausreichend Zeit, sich vor die Tastatur zu hocken. Sehr fleißig! Bereits im letzten Jahr sorgten die Beteiligten für Schlagzeilen: Cast und Crew haben gesammelt ihren Urlaub geopfert, um zu arbeiten und dafür zu sorgen, dass die 3. Staffel "Outlander" schneller fertiggestellt werden kann.

„Outlander“: Wie alt ist Jamie Fraser in Staffel 3?

Keine Pause für Roberts

https://twitter.com/TheMattBRoberts/status/942447979570462721

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen