"Outlander" Staffel 2
Neue gelöschte Szene mit Jamie und Claire veröffentlicht

Courtesy of STARZ

Um den Kauf der 2. Staffel "Outlander" für Fans schmackhaft zu machen, veröffentlichte die offizielle Seite auf Twitter eine bisher ungesehene, entfernte Szene. Diese zeigt Jamies Traum davon, dass Claire ihn physisch, wie psychisch heilen wird und ihm dabei hilft, sein Traumata zu überwinden.

Bis zum Wiedersehen mit "Outlander" müssen wir uns noch in Geduld üben. Voraussichtlich erst im Sommer 2017 startet die 3. Staffel der US-Serie von STARZ mit Sam Heughan und Caitriona Balfe in den Hauptrollen. Die Dreharbeiten laufen auf Hochtouren und Schottland wird einmal mehr Schauplatz für Diana Gabaldons magische Geschichte. Doch bis das Gänsehaut-Intro wieder über unsere Bildschirme flimmert, dauert es noch viele Monate. Um die Wartezeit zu verkürzen, erschien vor zwei Wochen die DVD und BluRay zur 2. Staffel "Outlander". Vor allem die gelöschten Szenen könnten für Fans der Serie interessant sein.

Claire rettet Jamie

Szenen, die es nicht in die Serie geschafft haben, zeigen auch "Outlander"-Fans einen ganz neuen Blick auf die Serie. Auf Twitter veröffentlichte die offizielle Seite jetzt eine neue, bisher ungesehen Szene mit Jamie (Sam Heughan) und Claire (Caitriona Balfe). Fans rührt sie vor allem, weil sie deutlich macht, wie sehr Jamie daran glaubt, dass Claire ihn retten kann. Sie heilt ihn in einem Traum von seinen psychischen und physischen Schmerzen, die Black Jack Randall (Tobias Menzies) mit Folter und Vergewaltigung verursacht hat. Ein wunderschöner Moment, der einmal mehr beweist, wie wichtig die beiden füreinander sind. Die Szene befindet sich laut Twitter-Account auf der "Collector's Edition" der 2. Staffel.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen