"Game of Thrones"-Produzenten wünschten, es gäbe keinen Trailer für Staffel 8

Photo Credit: Helen Sloan/HBO

Gute Nachrichten an alle "Game of Thrones"-Fans: Ein Trailer für die 8. Staffel soll in Kürze veröffentlicht werden. Doch D.B. Weiss und David Benioff sind alles andere als glücklich darüber.

Die Woche startete mit einem neuen Teaser zur 8. Staffel "Game of Thrones", doch ein richtiger Trailer fehlt uns nach wie vor. Nachdem der Start der finalen Season immer näher rückt, ist es nur noch eine Frage von Zeit, bis wir mit neuem Videomaterial aus Westeros versorgt werden. Tatsächlich soll der große Tag bald da sein und uns einen ersten Vorgeschmack auf das letzte Kapitel der TV-Serie liefern. Die beiden Produzenten D.B. Weiss und David Benioff sind darüber jedoch alles andere als glücklich. Sie wünschten, es gäbe gar keinen Trailer für Staffel 8, die am 15. April 2019 in Deutschland startet.

Weiss und Benioff sprechen sich gegen Trailer aus

In einem Interview mit "Entertainment Weekly" sprechen die beiden Produzenten darüber, wie sie sich wünschen, dass sich die Fans einfach vom letzten Kapitel "Game of Thrones" überraschen lassen. Weiss beklagt sich: "Ich wünschte, es gäbe keine Trailer. Ich will nur jemanden, der sagt: 'Vertrau mir, schau dir das an.'" Ein kleines bisschen können wir die beiden da schon fast verstehen. Hoffentlich ist HBO vorsichtig und präsentiert uns einen Trailer, der die Vorfreude auf das Finale anheizt, aber im Idealfall nur wenig über die Geschehnisse in den letzten sechs Episoden der Serie verrät.

Erster Teaser sorgt für Diskussionen

Die bisher veröffentlichten Clips und Teaser haben zum Glück nur wenig verraten. In eine Szene sehen wir, wie Daenerys (Emilia Clarke) in Winterfell von Sansa (Sophie Turner) begrüßt wird - doch dass es zu diesem Moment kommen würde, war kein großes Geheimnis. Für viel Diskussionen sorgte auch ein am Montag veröffentlichter Teaser, der Jon (Kit Harington), Sansa und Arya (Maisie Williams) in der Gruft von Winterfell zeigt. Es ist zwar sehr wahrscheinlich, dass es sich dabei nicht um tatsächliches Material aus der Serie handelt, sondern nur um Promo-Material. Trotzdem grübeln Fans seit Tagen nach versteckten Hinweisen im Video.

"Game of Thrones" Staffel 8 startet in Deutschland am 15. April 2019 auf Sky.

Teaser zur 8. Staffel

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
Bis zum 29.11.2021 könnt ihr den Black-Friday-Deal nutzen und monatlich bei Audible sparen.
Video

Serien-Hits für die Ohren
6 Monate Audible für je 4,95 Euro

"You: Du wirst mich lieben", "Shadow and Bone", "Outlander - Das Schwären von tausend Bienen" und viele mehr. Wer die Bücher zu erfolgreichen Serien-Hits als Audiobook kennenlernen möchte, kann dies nun mit einem Angebot von Audible tun. Immer mehr Serien, die internationale Erfolge verzeichnen, basieren auf Büchern. Das freut vor allem Bücherwürmer, die die Figuren ihrer Geschichten endlich auch in Bewegung auf dem Bildschirm sehen können. Häufig finden so aber auch Serien-Fans das nächste...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen