"Friends"-Reunion enthält Stargäste wie BTS und Justin Bieber

  • Foto: Photo by Ilse Orsel on Unsplash
  • hochgeladen von Julia Schmid

Nachdem es offiziell bestätigt wurde, dass die Kult-Sitcom “Friends” eine Reunion plant, gibt es nun nicht nur einen ersten Teaser, sondern auch die Liste der namhaften Gastauftritte, auf die sich die Zuschauer:innen freuen dürfen.

Im April drehten die Schauspieler von “Friends” eine echte, ungeschriebene Feier der beliebten Serie. Bislang ist noch nicht klar, was genau zu sehen sein wird, aber die Fans von damals hoffen, dass die Kult-Charaktere für ein gemeinsames Thanksgiving-Essen erneut zusammenkommen. HBO Max, der amerikanische Fernsehsender hinter der Reunion, gab bekannt, dass nicht nur die Hauptdarsteller zurückkehren werden, sondern wir uns auch auf echte Star-Besucher freuen dürfen. Dazu gehören laut Dailymail: Justin Bieber, Lady Gaga, BTS, Cindy Crawford, James Corden, Cara Delevingne und viele mehr. Das Special von "Friends" wird am 27. Mai 2021 auf dem Sender HBO Max ausgestrahlt, welches im April mit einem Live-Publikum gefilmt wurde. Für das Projekt brauchten sie ganze 3 Tage. In der Episode sieht man auch die originalen “Friends”-Sets. Lange müssen die Fans nicht mehr warten. 17 Jahre waren anscheinend schon genug.

Eine Fan Theorie über die Sitcom “Friends”

Friends” ist eine Serie, die inmitten New Yorks spielt und das Leben von sechs Freunden - Monica, Rachel, Phoebe, Ross, Joey und Chandler, zeigt. Phoebe ist die einzige aus der Gruppe, die erst später dazugestoßen ist. Die anderen kannten sich schon teilweise aus der Schulzeit. Phoebe hingegen ist auf der Straße aufgewachsen. Schon seit einigen Jahren gibt es die Spekulationen, ob Phoebe sich das nicht alles nur einbildet, dass sie eigentlich immer noch eine Straßenmusikerin ist und dann durch das Fenster eines Cafés die Freunde zusammen sieht. Woraufhin sie sich zu jeder Person eine ganz eigene Geschichte ausmalte und sich selbst als Teil der Clique betrachtete. Ob diese hartnäckige Fan-Theorie der Wirklichkeit entspricht, wurde nie von offizieller Seite bestätigt. Es bleibt wohl weiterhin eine beliebte Spekulation in Fan-Kreisen, die deutlich macht, dass "Friends" die Zuschauer:innen von damals noch immer beschäftigt. Vor rund 27 Jahren startete "Friends" im Fernseher und vor 17 Jahren lief die letzte Episode über den Bildschirm. 2021 erwartet uns schließlich die Reunion der Freunde - hoffentlich ganz real und nicht nur in Phoebes Vorstellungskraft.

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen