"Haus des Geldes" Staffel 5
Das wissen wir über die neuen Charaktere

Patrick Criado als Rafael, der Sohn von Berlin, den wir in "Haus des Geldes" Staffel 5 kennenlernen.
5Bilder
  • Patrick Criado als Rafael, der Sohn von Berlin, den wir in "Haus des Geldes" Staffel 5 kennenlernen.
  • Foto: Niete/Netflix
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die 5. Staffel "Haus des Geldes" darf sich über Unterstützung freuen. Netflix hat drei neue Darsteller bestätigt, die mit spannenden Charakteren zur Serie dazustoßen.

Fans fiebern bereits gespannt dem 3. September 2021 entgegen: Dann startet die fünfte und gleichzeitig auch finale Staffel von "Haus des Geldes" (im Original: La Casa de Papel) auf Netflix. Die neuen Folgen werden in zwei Teilen veröffentlicht. Im September gibt es den ersten Teil, am 3. Dezember 2021 folgt Teil 2 und damit das große Finale der Serie. Vorab hat Netflix nun drei Neuzugänge bestätigt, die frischen Wind und neue Storylines in die Serie bringen werden. Die Situation für unsere Räuber ist derweil mehr als aussichtslos: sie befinden sich mittlerweile mehr als 100 Stunden im Inneren der Bank und der kluge Kopf der Gruppe - der Professor - befindet sich in der Gewalt von Alicia Sierra. Nun rückt auch noch die Armee an und aus einem Überfall wird ein Krieg, wie Netflix offiziell verlauten ließ. Das wissen wir über die neuen Charaktere.

René (Miguel Ángel Silvestre)

Ein bekanntes Gesicht schließt sich "Haus des Geldes" in Staffel 5 an. Schauspieler Miguel Ángel Silvestre kennt man hierzulande vor allem durch seine Hauptrolle in der Netflix-Serie "Sense8". Daneben sah man ihn zuletzt auch in "Sky Rojo". Er wird in den neuen Folgen die Rolle von René übernehmen, der vor allem für Tokio (Úrsula Corberó) eine wichtige Rolle spielen wird. Wieso? René ist die frühere, große Liebe der Diebin. Zu Beginn der Serie erwähnt sie ihn sogar, als wir ihre Rolle kennenlernen. Jetzt treffen wir auf ihn (vermutlich in einer Flashback-Szene) und dürfen ihn erstmals auch vor der Kamera sehen. Zu Beginn von Episode 1 erzählt sie: "Ich heiße Tokio. Das heißt, als diese Geschichte anfing, hieß ich noch nicht so. Das da bin ich. Und der da die Liebe meines Lebens. Das letzte Mal, als ich ihn sah, lag er in seinem Blut mit weitgeöffneten Augen. Wir haben 15 saubere Überfälle durchgezogen. Aber Liebe mit Arbeit zu vermischen, das funktioniert nie."

Seht hier ein Video zu René

Rafael (Patrick Criado)

Aufmerksame Fans haben es schon lange geahnt, aber jetzt ist es offiziell: Wir lernen den Sohn von Berlin (Pedro Alonso) kennen. Schauspieler Patrick Criado, der bisher vor allem in spanischen Produktionen mitgewirkt hat, wird die Rolle von Rafael übernehmen. Ein erstes Video zeigt, dass er ganz nach seinem Vater kommt und die beiden sogar gemeinsam Überfälle durchgeführt haben. Welche Rolle wird er wohl in Staffel 5 übernehmen? Die Fans hoffen, dass Rafael - gemeinsam mit Tatiana - die treibende Kraft hinter der Rettung des Professors sein wird. 

Seht hier ein Video zu Rafael

Commander Sagasta (José Manuel Seda)

Während die ersten beiden Neuzugänge für "Haus des Geldes" Staffel 5 potenziell Unterstützung für unsere Diebesbande darstellen, wird ihnen dieser Herr vermutlich nicht friedlich gesinnt sein: Schauspieler José Manuel Seda übernimmt die Rolle von Special Forces Commander Sagasta. Er ist bereit, alles zu geben und sich auch in den Graubereichen zu bewegen, wenn es am Ende bedeutet, dass er seinen Auftrag erfolgreich abschließen kann, wie "Variety" berichtet.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen