Neuigkeiten

“The Walking Dead” Staffel 10: Wie geht es für Connie weiter?

By  | 

Gibt es noch Hoffnung auf die Rückkehr von Connie in der 10. Staffel “The Walking Dead”? Ihr Schicksal bleibt weiterhin unklar, während die Fans langsam die Hoffnung verlieren.

Daryl Dixon (Norman Reedus) öffnet sich nur selten gegenüber anderen Menschen. Echte Freundschaften gab es im Laufe von “The Walking Dead” nur wenige und wenn, dann meist mit Charakteren der ersten Stunde. Zuletzt erlebten die “TWD”-Fans aber, dass sich Daryl mehr und mehr mit einem Neuling der Serie angefreundet hat: der taubstummen Connie (Lauren Ridloff). Es dauerte nicht lange, bis es sogar einige Fans vor den Bildschirmen gab, die darauf warteten, dass Daryl endlich sein Liebesglück in der Postapokalypse findet. In Connie sahen sie eine würdige Kandidatin dafür, doch die Autoren der US-Serie scheinen andere Pläne für sie gehabt zu haben. Seit der Midseason-Premiere fehlt von Connie jede Spur und langsam schwindet die Hoffnung der Zuschauer, dass sie noch am Leben ist.

Connie hat überlebt … oder?

In der Midseason-Premiere entkamen unsere Helden einer Whisperer-Falle – zumindest der Großteil von ihnen. Magna und Connie wurden in der Höhle mit den Beißern eingeschlossen, als diese durch eine Explosion einstürzte. Die beiden Frauen überlebten den Einsturz, wurden aber in dem Höhlensystem voneinander getrennt. Magna gelang der Weg nach draußen, doch auf ein Lebenszeichen von Connie warten die Fans bisher vergebens. Die amerikanische Seite “Den of Geek” bezweifelt jedoch, dass Connie von den Beißern getötet wurde. Da es sich bei ihr um einen mittlerweile wichtigen und beliebten Charakter handelt, würde man ihren Tod nicht off-screen zeigen. Dazu kommt, dass es sonst keinen Sinn ergeben würde, wieso Magna der Gruppe gegenüber enthüllt hat, dass Connie den Einsturz überlebt hat.

Antworten könnte es im Finale geben

Die US-Seite vermutet, dass es jedoch noch Monate dauern könnte, bis wir Connie in “The Walking Dead” wiedersehen. Wieso? Es bietet sich an, Connie im Finale der 10. Staffel zurückzuholen, wenn das Commonwealth mehr in den Vordergrund der Geschichte rückt. Doch das Staffelfinale wird nicht – wie ursprünglich geplant – im April 2020 ausgestrahlt, sondern wurde vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben. Der Grund: Die Postproduktion der 16. Episode konnte aufgrund des Coronavirus nicht abgeschlossen werden. AMC hat angekündigt, das Finale im Laufe des Jahres als eine Art Special-Episode auszustrahlen. Sollte die Folge wirklich Connies Schicksal aufklären, müssen wir uns noch gedulden, bevor wir Antworten auf unsere Fragen zu ihrem Verbleib erhalten.

Photo Credit: Jace Downs/AMC

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.