Neuigkeiten

„The Handmaid’s Tale“ Staffel 3: Start der Dreharbeiten steht fest

By  | 

Das dystopische Drama „The Handmaid’s Tale“ geht in die dritte Runde. In wenigen Monaten starten die Dreharbeiten zu neuen Episoden, die uns das Herz brechen werden.

Die US-Serie „The Handmaid’s Tale“, die auf dem Roman von Margaret Atwood basiert, hat Serienfans im letzten Jahr weltweit aufgerüttelt und schockiert. Im August startet die 2. Staffel des Dramas auf EntertainTV in Deutschland, in dem sich Elisabeth Moss („Mad Men“) als Offred ein weiteres Mal in den Fängen des totalitären Staats Gilead befindet. Doch Offreds Geschichte wird in diesem Jahr nicht enden. Der Streamingdienst Hulu hat im Mai bestätigt, dass es eine 3. Staffel „The Handmaid’s Tale“ geben wird. Wir dürfen uns also auf eine weitere Staffel der qualitativ hochwertigen Serie freuen, wenngleich sie uns – wie in jeder einzelnen Episode – das Herz brechen wird.

„The Handmaid’s Tale“ Staffel 2: Oprah Winfrey mit Cameo-Auftritt (VIDEO)

Im Oktober geht es los

Die US-Seite „SpoilerTV“ will sogar schon darüber Bescheid wissen, wann die Arbeiten an der 3. Staffel „The Handmaid’s Tale“ beginnen. Am 1. Oktober 2018 soll Gilead ein weiteres Mal zum Leben erweckt zu werden. Die Dreharbeiten enden angeblich am 30. April 2019. Wenn wir Glück haben, dürfen wir uns bereits im April oder Mai auf die neuen Episoden stürzen, in denen Offred der Freiheit vielleicht ein kleines Stück näherkommen wird. Besonders spannend wird es auch, wie es für Serena Joy weitergehen wird, nachdem Schauspielerin Yvonne Strahovski aktuell mit ihrem ersten Kind schwanger ist. Wird man den Babybauch in die Geschichte einbauen oder versteckt man ihn gekonnt vor dem Zuschauer?

Anfang August startet die 2. Staffel „The Handmaid’s Tale“ auf EntertainTV der Deutschen Telekom.

Trailer für die 2. Staffel „The Handmaid’s Tale“

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.