Neuigkeiten

“Stranger Things”: Im Prequel-Buch erfahren wir mehr über Max

By  | 

Nach dem durchschlagenden Erfolg von “Stranger Things” dürfen sich Fans nun auf ein Prequel-Buch der Serie freuen. In diesem werden wir die rothaarige Max ein bisschen besser kennenlernen.

In der zweiten Staffel von “Stranger Things” haben wir einige neue Charaktere kennengelernt. Zwei sind uns allerdings besonders im Gedächtnis geblieben: Max und ihr Bruder Billy. Die rothaarige Schönheit hat Will, Dustin, Lucas und Mike nachhaltig beeindruckt. Lucas sogar so sehr, dass die beiden in den letzten Zügen der Staffel ein Paar wurde. Billy hingegen sorgte mit seiner rebellischen Art in Hawkings für allerlei Aufruhr. Was genau die Geschwister in ihren neuen Wohnort verschlagen hat, haben wir bislang noch nicht so wirklich erfahren. Das wird sich allerdings bald ändern.

“Runaway Max”

Denn schon in wenigen Monaten wird es ein Buch zur Serie geben, das uns genau über diese Frage aufklärt. In “Runaway Max”, einem Prequel zu “Stranger Things”, erfahren wir so einiges über Max’ und Billys Vergangenheit und werden die Geschwister danach wohl auch besser verstehen. Am 4. Juni wird das Buch veröffentlicht – nur wenige Wochen vor der Premiere von Staffel 3. In den neuen Folgen der Serie steht Max auch weiterhin mit im Mittelpunkt, insbesondere wegen ihrer Beziehung zu Lucas. Wir sind gespannt! Das Prequel-Projekt stammt übrigens aus der Feder von Gwenda Bond, die für das Buch eng mit den Duffer Brothers (die Produzenten der Serie) zusammengearbeitet hat.

Auch Ela hat es für's Studium vom Dorf in die Stadt verschlagen. Wenn sie nicht gerade mit dem Hund an der frischen Luft unterwegs ist, dann guckt sie für ihr Leben gerne Serien - und das querbeet durch sämtliche Genres. Für neue Serientipps ist sie immer offen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.