Game of Thrones

“Game of Thrones”-Star Sophie Turner als Prinzessin Diana in “The Crown”?

By  | 

Die 3. Staffel “The Crown” verspricht einen ersten Auftritt von Prinzessin Diana, der “Königin der Herzen”. Wer die Mutter von Prinz William und Prinz Harry verkörpern wird, steht noch nicht fest. In der Gerüchteküche ist der Name von “Game of Thrones”-Star Sophie Turner aufgetaucht.

Die 21-jährige Schauspielerin Sophie Turner kennt man hierzulande vor allem als Sansa Stark in der Fantasy-Serie “Game of Thrones”. Sie steht seit 2011 für die HBO-Produktion vor der Kamera, die in Kürze ihr Ende finden wird. 2019 wird die finale Staffel ausgestrahlt. Und dann? Abseits von “Game of Thrones” hat Sophie Turner in den letzten Jahren in diversen kleineren Filmen mitgewirkt. Das nächste Serien-Projekt könnte jedoch bereits auf sie warten – zumindest, wenn man der Gerüchteküche glauben darf. Denn dort gilt Sophie Turner als heiße Anwärterin für die Rolle der Prinzessin Diana in der Netflix-Serie “The Crown”.

Netflix schweigt

Die Dreharbeiten zu “The Crown” Staffel 3 bringen viel frischen Wind in die Serie rund um Queen Elizabeth II. Wir tauchen nicht nur in einen neuen Lebensabschnitt von Elizabeth ein, sondern dürfen uns auch auf zahlreiche neue Gesichter freuen. Die Hauptdarsteller werden durch ältere Darsteller ausgetauscht, gleichzeitig dürfen wir uns auf den einen oder anderen neuen Charakter freuen. Wie “Express” berichtet, soll bereits bestätigt worden sein, dass wir Prinzessin Diana in Staffel 3 erstmals antreffen werden. Offiziell wurde noch nicht verraten, welche Schauspielerin die Rolle der “Königin der Herzen” übernehmen wird. Ein Magazin hat jedoch angedeutet, dass es die 21-jährige Sophie Turner sein könnte, die in “The Crown” an die Seite von Prinz Charles tritt.

Der Cast wird ausgewechselt

Um den Cast der 3. Staffel “The Crown” kreisen noch zahlreiche Fragezeichen. Die einzige offizielle Nachfolgerin, die Netflix verkündet hat, ist Olivia Colman, die in die Fußstapfen von Claire Foy treten und die neue Queen darstellen wird. Dann gibt es Gerüchte, dass Helena Bonham Carter (“Harry Potter”) die jüngere Schwester von Elizabeth verkörpern könnte; damit würde sie Vanessa Kirbys Nachfolgerin werden. Und wer übernimmt Prinz Philip in Staffel 3? Wir haben bereits ein paar interessante Kandidaten zusammengefasst, doch auch dazu hat sich Netflix noch nicht geäußert. Die neuen Folgen sollen voraussichtlich Ende des Jahres auf Netflix zur Verfügung stehen.

Prinzessin Diana

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.