DRUCK

“DRUCK” Staffel 2: Das jähe Ende von “Winterberg”?

By  | 

Der vorgezogene Abi-Streich, der aus dem Ruder gelaufen ist, hat Konsequenzen für die Schüler von “DRUCK”. Während Kiki weiterhin gegen Alex stachelt, scheint nun auch Mia zu glauben, dass er Schuld an dem Vorfall hat.

Autsch, so schnell sinkt unser neues Lieblings-Ship Winterberg. Kaum sind sich Mia und Alex in der 2. Staffel “DRUCK” nähergekommen, funkt der Abi-Streich dazwischen. Nachdem sich im gestrigen Clip bereits angedeutet hat, dass der Vorfall aus dem Ruder gelaufen ist, steht seit heute fest, dass der Vorfall definitiv Konsequenzen haben wird. Nachdem sich der Schaden auf knapp 4.500 Euro beläuft, liegt die Schuld jetzt beim Abi-Jahrgang. Solange sich der Schuldige nicht findet, wird das Geld vom Abi-Konto abgezogen. Das sorgt für reichlich dicke Luft im Jahrgang. Zumal wir noch immer nicht konkret wissen, wer wirklich hinter dem Streich steckt.

Wie gewonnen, so zerronnen

Dank Instagram-Videos ist Jonas definitiv einer der Übeltäter, aber ist auch Alex in die Sache involviert? Kiki hat bereits gestern mehr oder weniger in seine Richtung gezeigt und auch im heutigen Clip wiederholt sie mehrfach ihre Vermutung, dass Alex mit Sicherheit dabei war. Mia, die neben Kiki sitzt, bekommt das mit und scheint ihre Meinung zu teilen. Gehört das alles zu einem großen Racheplan von Kiki? Als Alex nach dem Treffen extra auf Mia wartet, sagt die kein Wort, sondern zeigt ihn am Ende lediglich den Mittelfinger. Witziges Detail: Die Fotokopie von Alex’ vermeintlichen Penis hat sie in ihrem Rucksack … Alex schweigt zu Mias eindeutiger Reaktion und schenkt ihr stattdessen einen traurigen Blick, der für “Winterberg”-Fans wie ein Stich im Herzen sein dürfte. Eigentlich hatten die Fans ja vermutet, dass es am Freitag den ersten Kuss zwischen Mia und Alex gibt, doch bisher sind wir davon noch sehr weit entfernt.

„DRUCK“ läuft auf ZDFneo und online auf YouTube.

Seht hier den neuesten Clip von “DRUCK”

Die Kopier-Orgie © - DRUCK - 67

Die Fans glauben weiterhin an Alex’ Unschuld

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.