Banner Sky Ticket

Netflix
Diese Filme verschwinden im Januar 2022 aus dem Programm

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Photo by Thibault Penin on Unsplash
  • hochgeladen von Julia Schmid

Der Streamingdienst Netflix sortiert aus. Im Januar 2022 werden viele Filme von der Plattform verschwinden. Welche Filme verschwinden erfahrt ihr hier.

Der Streaming-Gigant Netflix hat ein breit aufgestelltes Angebot an Filmen und Serien, das unerschöpflich erscheint. Es gibt nicht nur jeden Monat Nachschub an neuen Inhalten, sondern es werden auch Filme, Serien und Shows aus dem Programm gestrichen. Jetzt ist es wieder so weit, wie flixable bekannt gegeben hat. Da im Dezember 2021 viele Lizenzen zum Jahresende ausgelaufen sind, muss Netflix nun im Januar 2022 ausmisten. Das bedeutet für die Kund*innen, dass sie sich von dem einen oder anderen Blockbuster verabschieden müssen. Denn bei den Filmen, die im Januar 2022 gestrichen werden, sind auch einige absolute Publikumslieblinge dabei. Wer die noch nicht gesehen hat, es aber noch plant, sollte also schnell noch einmal reinschauen, bevor es nicht mehr möglich ist. 

K-Dramen und Blockbuster müssen gehen

Es fallen im Januar 2022 viele koreanische Filme aus dem Programm, doch es gibt auch eine Reihe von Hollywood-Filmen, die zukünftig nicht mehr bei Netflix zur Verfügung stehen. Zum einen müssen wir uns von Kinderfilmen wie „Arthur und die Minimoys“ (bis 25.01.2022 verfügbar) oder die „Schlümpfe 2“ (bis 31.01.2022 verfügbar) verabschieden, zum anderen von Action-Filmen wie zum Beispiel „Transformers 5: The last knight“ (bis 26.01.2022 verfügbar) oder „Zombieland: Doppelt hält besser“ (bis 29.01.2022 verfügbar). Von dem Netflix-Klassiker „Magic Mike“ der nur noch bis zum 31.01.2022 verfügbar ist, muss sich das Publikum leider auch trennen. Es gibt noch viele weitere Titel, von denen wir uns im Januar verabschieden müssen. Die komplette Liste gibt es auf flixable.

8 praktische Seiten für alle Serienfüchse
Alle neuen Serien und Filme in der Übersicht
Autor:

Alicia Mäder

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.