"The Big Bang Theory"-Star outet sich
Das ist sein Partner von 11 Jahren

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Foto von Markus Spiske von Pexels
  • hochgeladen von Julia Schmid

Kal Penn wurde durch seine Rolle bei „The Big Bang Theory“ berühmt. Doch auch in seinem Privatleben läuft es bestens. Er outete sich als homosexuell vor seinen Fans und spricht erstmals über seinen Partner Josh.

Eine große Überraschung für alle Fans von "The Big Bang Theory", mit denen wohl niemand gerechnet hat: Ein Star der beliebten Serie hat erstmals einen Einblick in sein Privatleben gegeben und sich in diesem Zuge auch geoutet. Kal Penn enthüllt in seinem Buch "You Can't be Serious", das Anfang November 2021 erschienen ist, dass er schwul ist und bald seinen Partner Josh heiraten wird. Der 44-jährige Schauspieler, der unter anderem auch aus „Designated Survivor“ und „Harold & Kumar - Alle Jahre wieder“ bekannt ist, erzählte dem People-Magazin (via buzzfeednews), dass er seit 11 Jahren mit seinem Partner Josh zusammen ist. Das Glück der beiden könnte kaum perfekter sein. Aktuell sind Kal und Josh verlobt und träumen von einer baldigen Hochzeit.

Kal Penn erzählt seine Geschichte

Die beiden haben sich im Weißen Haus kennengelernt, als sie beide für den damaligen Präsidenten Barack Obama gearbeitet haben. Von 2009 bis 2011 war der Schauspieler mit indischen Wurzeln im Weißen Haus im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit tätig. Bisher hat der Schauspieler Kal Penn nur sehr wenig Einblick in sein Leben abseits der Kamera und des "TBBT"-Sets mit den Fans geteilt. Das will er nun ändern. „Das war für mich das Wichtigste. Ich wollte, dass meine Geschichte aus meiner Sicht authentisch ist und so erzählt wird, dass man das Gefühl hat, mich wirklich kennenzulernen." Kalpen Suresh Modi, wie der Schauspieler gebürtig heißt, bedankte sich bei seinen Fans auf Twitter für "all die Liebe“, die er im Zuge der Veröffentlichung in den sozialen Medien bekommen hat. „Ich habe meine eigene Sexualität relativ spät im Leben entdeckt, verglichen mit vielen anderen Menschen“, sagte Penn in einem Interview.

Das sagt Kaley Cuoco dazu
Jim Parsons und Mayim Bialik arbeiten erneut zusammen
Autor:

Alicia Mäder

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
Bis zum 29.11.2021 könnt ihr den Black-Friday-Deal nutzen und monatlich bei Audible sparen.
Video

Serien-Hits für die Ohren
6 Monate Audible für je 4,95 Euro

"You: Du wirst mich lieben", "Shadow and Bone", "Outlander - Das Schwären von tausend Bienen" und viele mehr. Wer die Bücher zu erfolgreichen Serien-Hits als Audiobook kennenlernen möchte, kann dies nun mit einem Angebot von Audible tun. Immer mehr Serien, die internationale Erfolge verzeichnen, basieren auf Büchern. Das freut vor allem Bücherwürmer, die die Figuren ihrer Geschichten endlich auch in Bewegung auf dem Bildschirm sehen können. Häufig finden so aber auch Serien-Fans das nächste...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen