"Westworld"-Reunion
Ben Barnes holt sich für Musikvideo Unterstützung

"Westworld"- und "Shadow & Bone"-Star Ben Barnes hat seine erste Single "11:11" veröffentlicht.
  • "Westworld"- und "Shadow & Bone"-Star Ben Barnes hat seine erste Single "11:11" veröffentlicht.
  • Foto: Gage Skidmore from Peoria, AZ, United States of America, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0), via Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Julia Schmid

"Shadow and Bone"-Star Ben Barnes steht für ein aufregendes Projekt erneut mit Evan Rachel Wood vor der Kamera: Die beiden zeigen sich im Musikvideo zu Barnes' erster Single "11:11".

Gibt es eine Sache, die Ben Barnes eigentlich nicht kann? Der Schauspieler hat zuletzt in der Netflix-Serie "Shadow and Bone" einmal mehr sein schauspielerisches Talent bewiesen. Seit heute wissen wir auch, dass ihm die Musik liegt, denn der britische Schauspieler hat heute die Single "11:11" aus seinem ersten Album veröffentlicht. Eingefleischte Fans des Briten wissen schon lange von seinem musikalischen Talent, da er auf Instagram gerne Kostproben davon veröffentlicht hat. Jetzt gibt es mit "11:11" den ersten Song aus der Feder des Schauspielers, dessen Veröffentlichung mit einem Musikvideo einherging, in dem Barnes nicht alleine vor der Kamera stehen muss. Er hat sich Unterstützung von seiner ehemaligen Kollegin Evan Rachel Wood geholt.

Ben Barnes erfüllt sich einen großen Traum

Evan Rachel Wood und Ben Barnes standen für die HBO-Serie "Westworld" gemeinsam vor der Kamera und wurden während den Dreharbeiten zu guten Freunden. Das verrieten zumindest zahlreiche, sehr witzige Videos, die abseits des Sets entstanden sind und die beiden unter anderem beim gemeinsamen Shopping zeigt. Während sie in "Westworld" auf verschiedenen Seiten standen, mimen sie im Musikvideo "11:11" ein Liebespaar. Das erste Album von Ben Barnes, das den Titel "Songs for You" trägt, erscheint am 15. Oktober 2021. "Ich bin so aufgeregt, das mit euch zu teilen, nachdem ich 20 Jahre lang meine eigene Musik veröffentlichen wollte und endlich die richtigen Gründe gefunden habe... es ist nie zu spät", schreibt der Schauspieler auf YouTube. Das Video könnt ihr im nächsten Absatz sehen.

Seht hier das Musikvideo zu "11:11" von Ben Barnes

Erste Neuigkeiten zu Staffel 4 enthüllt
Dreharbeiten zu Staffel 4 starten in Kürze
Von den Machern von "Westworld": "Fallout" wird zur Serie
"Westworld": Erste Pläne für Staffel 4 und 5
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen