Nach Evan Rachel Woods Vorwürfen
"American Gods" trennt sich von Marilyn Manson in Staffel 3

  • Foto: Andreas Lawen, Fotandi, CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0), via Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Julia Schmid

Wegen den Missbrauchs-Vorwürfen seiner Ex-Verlobten Evan Rachel Wood flog Marilyn Manson nun aus der 3. Staffel “American Gods”.

Schauspielerin Evan Rachel Wood nannte in dieser Woche erstmal den Namen des Mannes, der sie über Jahre hinweg missbraucht hat: Brian Warner, vielen bekannt als Sänger Marilyn Manson. Bei “American Gods” und “Creepshow” wurde prompt auf die Missbrauchs-Vorwürfe reagiert. Seine Auftritte sind ersatzlos gestrichen. "Westworld"-Star Evan Rachel Wood und weitere Frauen haben schwerwiegende Anschuldigungen gegen Manson vorgebracht. Manson habe sie bereits in jungen Jahren missbraucht. Sie sei einer Gehirnwäsche unterzogen, manipuliert und unterdrückt worden. Seither habe sie unter dem Missbrauch und den Übergriffen gelitten. Nun wolle sie nicht länger schweigen und machte ihre Vorwürfe öffentlich, um zu verhindern, dass Manson noch weitere Leben zerstöre.

Marilyn Manson fliegt aus “American Gods”

Die “American Gods”-Verantwortlichen haben schnell reagiert: Bereits kurz nach den öffentlichen Missbrauchs-Vorwürfen gegenüber Marilyn Manson zog die Entertainment-Industrie Konsequenzen. Evan Rachel Wood sei es leid, ihr Leben weiter unter der Last und Angst vor Verleumdung und Erpressung zu führen. Sie forderte die Verantwortlichen auf, dem Missbrauch durch Marilyn Manson ein Ende zu bereiten und andere Frauen damit zu schützen. Nicht nur das Team hinter "American Gods" reagierte mit harten Konsequenzen, sondern auch Mansons Plattenlabel. Wie “Deadline” berichtet, sollen die bereits gedrehten aber noch nicht ausgestrahlten Szenen mit Marilyn Manson entfernt oder ausgetauscht werden. Starz wolle damit deutlich machen, dass sie auf der Seite der Opfer und Überlebenden von Missbrauch stehen.

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen