“Pretty Little Liars” Staffel 7 Folge 16
[Spoiler] stellt sich gegen die Liars (Spoiler & Videos)

  • Foto: JJ Duncan, CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0), via Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die neue Folge von “Pretty Little Liars” hat uns wieder einmal mitgerissen: In “The Glove That Rocks the Cradle” scheint sich Aria endgültig gegen ihre Freundinnen gestellt zu haben. Außerdem brechen Lucas’ Lügen langsam über ihm zusammen…

Und wieder sind wir eine Folge näher am großen Finale von “Pretty Little Liars”! In Folge 7x16, die den Namen “The Glove That Rocks the Cradle” trägt, war ausnahmsweise mal nicht ganz so viel geboten wie in den vergangenen Episoden. Es gab nicht wirklich eine Enthüllung, die unsere drängendsten Fragen ansatzweise beantwortet hätte. Aber von vorne: Die Folge beginnt mit Spencer, die auf dem Polizeipräsidium verhört wird. Wir erinnern uns: Sie hat sich in den letzten Tagen bei Marco Furey ziemlich verdächtig gemacht. Der wird vom coolen Typ auch langsam zu einer Gefahr: Er will unbedingt den Kassenbon aus Radley finden, auf dem Spencer unterschrieben hat, nachdem sie mit Archers Kreditkarte bezahlt hat. Marco rät ihr, sich einen Anwalt zu nehmen. In der nächsten Szene switchen wir dann zu Alison und Emily: Em hat ein Kinderzimmer für das Baby eingerichtet und Ali ist gerührt.

A.D. hat eine Aufgabe für Hanna

Anschließend treffen sich die Liars, um über Spencer und ihre Probleme bei der Polizei zu reden. Caleb und Hanna hecken einen Plan aus, um den Kassenbon aus Radley zu stehlen, als sich auf einmal das Brettspiel von A.D. zu Wort meldet. Es hat eine Aufgabe für Hanna: Sie soll eine “Hausaufgabe” bei einem Computershop abholen. Währenddessen bekommt auch Aria eine Nachricht: Hanna denkt, dass sie dran ist - aber Arias Aufgabe ist noch nicht beendet. Sie muss für A.D spielen. Später haben Caleb und Hanna noch ein privates Gespräch, und die Blondine berichtet ihrem Freund bei “Pretty Little Liars”, dass sie sich dafür verantwortlich fühlt, dass Spence an jenem Abend in Radley so betrunken war und mit Archers Karte gezahlt hat. Immerhin war die Nachricht, dass sie und Caleb wieder ein Paar sind, einer der Auslöser für ihren Exzess!

Ezra packt über Aria aus

Auch bei Ezra und Aria scheint es wieder bergauf zu gehen. Nachdem er sich in den letzten Wochen nur Nicole gewidmet hat, fängt nun auch Ezra an, sich um die Planung der Hochzeit zu bemühen. Er will mit seiner Liebsten einen Tanzkurs machen. Außerdem will seine Verlegerin, dass er mit seinem Buch auf Pressetour geht - allein und ohne Aria, die bekanntlich mitgeschrieben hat. Während der Pressetour kommt es, wie es schon lange hätte kommen müssen: Ezra bekennt sich zu Aria und verkündet, dass er sie heiraten wird. Mit Nicole gibt es keine Zukunft mehr. Seine Verlegerin ist davon natürlich ganz und gar nicht begeistert.

Spencer redet mit Marco - ohne Erfolg

Hanna hat inzwischen einen USB-Stick für A.D. aus dem Computershop geholt und erforscht nun mit Caleb, was darauf ist. Lediglich ein Song befindet sich auf dem Speicher - von Patsy Cline. Und Hanna weiß sofort, was das zu bedeuten hat: Schon im Puppenhaus hat A.D. Songs von Patsy Cline vorgespielt. Spencer versucht bei “Pretty Little Liars” währenddessen, noch einmal mit Marco Furey zu reden. Sie besucht ihn zuhause und erklärt, was Archer Dunhill für ein schlechter Mensch war und dass er bekommen hat, was er verdient hat. Doch der Detective sieht das anders und ist nicht gewillt, ein Auge zuzudrücken. Er erklärt, dass er sich in Spencer getäuscht habe - und sie sich augenscheinlich auch in ihm. Bevor Spence das Appartement wieder verlässt, klaut sie einen USB-Stick, auf dem der Name von Lucas steht.

Lucas hat gelogen!

Auf dem USB-Stick finden die Liars ein Verhör mit Lucas. Hat er in einem ersten Gespräch mit der Polizei Hanna noch ein Alibi für die Nacht gegeben, in der Archer Dunhill ermordet wurde, so revidiert er jetzt seine Aussage. Er erklärt, dass er nicht denkt, dass Hanna etwas damit zu tun hat, aber für ihre Freundinnen nicht die Hand ins Feuer legen würde. Doch auch, nachdem sie gesehen hat, was auf dem Stick ist, verteidigt Hanna Lucas noch immer - sehr zum Unverständnis ihrer Freundinnen. In der nächsten Szene kommt es dann zu einem Streit zwischen Emily und Alison, weil Letztere weder gefrühstückt noch ihre Schwangerschaftsvitamine zu sich genommen hat. Ein weiterer Streit folgt - diesmal zwischen Hanna und Mona. Hanna hat ihren Freundinnen bei "Pretty Little Liars" noch immer nicht verraten, dass Mona eingeweiht ist. Sie bittet ihre Freundin, dennoch nach Em und Ali zu sehen, die in der Schule bei den Schließfächern auf A.D. lauern wollen. Mona fühlt sich hingegen von den anderen Liars ausgeschlossen - völlig zurecht.

Aria wird zu A

Anschließend kommt es zu einer wirklich gruseligen Szene bei "Pretty Little Liars": Aria schlüpft in die Rolle von A.D. Sie kommt in das Kinderzimmer, das Emily gerade erst liebevoll für Alison eingerichtet hat, und hängt ein Mobile auf, an dem Puppen hängen, die den Mädchen ähnlich sehen. Dann verspritzt sie Kunstblut und zerstört die Einrichtung. Womit sie nicht rechnen konnte: Emily und Alison kehren früher aus der Schule nach Hause, weil Ali gestürzt ist - oder besser, von den Treppen geschubst wurde (wer kann das gewesen sein? Mona? A.D.?). Aria kann gerade noch so entkommen, aber Em und Ali sind natürlich geschockt, als sie das Kinderzimmer vorfinden. Später finden sich alle Mädchen in dem Zimmer ein und diskutieren, wer das wohl verbrochen haben könnte. Spence findet dabei einen Ohrring von Aria - scheint jedoch keinen Verdacht zu schöpfen. Oder zeigt sie es bloß nicht?

Die Liars stellen Lucas zur Rede

In Radley versuchen Hanna und Caleb inzwischen, den Kassenbon zu finden. Weil sich das als ziemlich schwierig erweist, setzen sie kurzerhand einfach das Büro unter Wasser. Außerdem sieht sich Hanna Überwachungsbänder an und bemerkt dabei Lucas auf einem Band. Wen hat er wohl besucht? Es wird Zeit, ihn zur Rede zu stellen. Die Liars fahren ins Loft, wo sie Lucas dabei erwischen, wie er etwas sucht. Wir haben schon gesehen, dass der Comic, den er mit Charles geschrieben hat, wieder in seinem Besitz ist - was also sucht er? Als die Mädchen ihn bei "Pretty Little Liars" zur Rede stellen, erklärt er, dass er noch immer Kontakt mit Charles hat (via E-Mail), er aber nicht wusste, dass Charles Charlotte ist! Er fühlt sich dafür verantwortlich, dass die Liars so gequält wurden, weil er sich in den Mails an Charles immer wieder über Alison und ihr Gefolge beschwert hat. Außerdem kommt ans Licht, dass er das Comicbuch zugesandt bekommen hat, mit einer Nachricht: Er sollte nach Radley kommen, um die Freundschaft aufrecht zu erhalten. Lucas gehorchte - aber niemand tauchte auf. Im Loft war er nun auf der Suche nach dem zweiten Comic, den er mit Charles geschrieben hat. In ihm ging es um Rache, die in ein Spiel umgewandelt wird (clever, A.D.!). Er wurde nie beendet, und augenscheinlich hat ihn sich Uber A auch schon unter den Nagel gerissen.

Aria bricht zusammen

Im Anschluss erklärt Detective Marco Furey Spencer, dass er nun auch ein Auge auf ihre Freundinnen werfen wird, was den Mord von Archer Dunhill angeht. Außerdem kommt es zu einer weiteren Emison-Szene: Die beiden diskutieren über die Vergangenheit - und küssen sich! Hach! In der vorletzten Szene kommen wir wieder zu Aria, die zuhause auf Ezra wartet. Sie bemerkt eine Schramme an ihrem Unterarm und weiß, dass sie sich nun erneut eine Lügengeschichte ausdenken muss. Alles wird zu viel für sie - sie bricht weinend zusammen. In der letzten Szene treffen wir wieder einmal auf A.D., der das zweite Comicbuch vor sich liegen hat. Die letzte Seite ist weiß, und so greift er zu einem Stift. Er malt einen Baum, und darunter einen Grabstein mit den Worten "Here Lies ...". Doch welchen Namen er schreibt, erfahren wir nicht. Alles in allem war "The Glove That Rocks the Cradle” eher eine Filler-Episode. Hoffen wir mal, dass wir in der nächsten Woche bei "Pretty Little Liars" wieder etwas mehr erfahren...

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen