Diese neun Hollywood-Filme erwarten uns 2021 auf Netflix

Mit Tausenden von Filmen und Serien ist Netflix die größte Streaming Plattform auf der ganzen Welt. Das Programm wird stetig erweitert. Auf neun Hollywood-Filme dürft ihr euch im Jahr 2021 schon jetzt freuen.

Im Jahr 2021 hat Netflix große und viele Projekte geplant. Ihr Ziel ist es, laut nypost.com, noch in diesem Jahr 72 Filme zu veröffentlichen. Das bedeutet, dass jede Woche mindestens ein Netflix-Original erscheinen wird. Auf dem Plan stehen Filme wie “The Woman in the Window” mit Amy Adams, “Don’t Look Up”, “Blonde”, “Tick,Tick … Boom”, “Beauty”, “A Boy Called Christmas”, “Red Notice”, “The Harder They Fall” und “The Power of The Dog”. Dies sind natürlich nicht alle Filme, doch ein guter Anfang, der bereits geplanten Projekte. Die Schauspieler der Netflix-Originale sind keinesfalls Unbekannten. So dürfen wir uns in “Don’t look up” auf einige Hollywood-Stars freuen, wie unter anderem Leonardo DiCaprio, Timothée Chalamet, Jennifer Lawrence, Meryl Streep und Cate Blanchett. Die Hauptdarsteller von  “Red Notice” kennt man auch aus den Filmen “Fast and Furious”, “6 Underground” und “Wonder Woman"; Dwayne “The Rock” Johnson, Ryan Reynolds und Gal Gadot finden über den Film den Weg in unsere Wohnzimmer. Da hat Netflix einen guten Job gemacht mit der Auswahl der Schauspieler. Hoffen wir, dass die Filme genauso gut werden.

Netflix hat nicht nur Filme, sondern auch Serien in Planung

Netflix hatte schon in den Vorjahren sehr viele Erfolge mit Original-Serien, wie zum Beispiel "Stranger Things" und “Haus des Geldes”. Werden die 2021-Serien auch so ein Hit werden? Die ersten enthüllten Titel können sich in jedem Fall sehen lassen und dürften die Herzen von Serien-Fans schneller schlagen lassen. So stehen beispielsweise Neustarts wie “Tanz der Unschuldigen” oder auch “Shadow and Bone” in den Startlöchern. Serien, die schon im Januar und auch Februar veröffentlicht wurden, sind unter anderem “Lupin” und “Ginny & Georgia”, die sich lange in den Top10-Charts hielten oder noch immer halten. Neben Neustarts und Original-Serien, dürfen sich Fans aber auch auf exklusive Titel freuen, wie beispielsweise "Riverdale" oder “Supergirl”. Dieses Jahr wird es definitiv nicht langweilig für alle Serien- und Filmjunkies.

Trailer zu "The Woman in the Window" (ab 14. Mai 2021 auf Netflix)

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen