"The Walking Dead" Staffel 11
Was läuft da zwischen Negan und Maggie?

3Bilder

Bahnt sich eine Romanze zwischen Maggie und Negan in "The Walking Dead" Staffel 11 an? Bereits nach Episode 5 häuften sich erste Spekulationen dazu. Nun hat sich sogar ein "TWD"-Star dazu geäußert.

Erwartet uns im Finale von "The Walking Dead" eine Überraschung der anderen Art? Maggie (Lauren Cohan) und Negan (Jeffrey Dean Morgan) stehen sich seit Staffel 7 als Feinde gegenüber. Seit dem Moment, als der damalige Anführer der Saviors ihren Mann vor ihren Augen mit einem Baseballschläger erschlagen und getötet hat. Im Laufe der letzten Staffeln hat sich Negan in Maggies Abwesenheit mehr und mehr zu einem der Guten verwandelt und kämpft nun längst auf der Seite von Alexandria. Doch Maggie hat seine Taten keinesfalls vergessen, wie sie nach ihrer Rückkehr in Staffel 11 mehr als deutlich macht. Sie droht Negan mehrfach und beiden ist klar: einer von ihnen wird früher oder später sterben. Doch seitdem hat sich die Stimmung spürbar verändert.

Enemies to lovers

Zahlreiche Fans haben im Laufe der letzten Episoden festgestellt, dass Negan und Maggie mehr und mehr Szenen bekommen, in denen sie alleine sind. In Episode 5 häuften sich sogar Berichte, die darüber schrieben, dass eine "sexuelle Spannung" zwischen den beiden zu beobachten ist. Nach Folge 7, die seit Montag auf Disney+ zur Verfügung steht, fragen sich die Fans einmal mehr: Planen die Autor*innen von "The Walking Dead" eine Romanze zwischen den beiden Charakteren? Immerhin ist das eine beliebte Trophäe in Geschichten, genannt "enemies to lovers" (Feinde werden zu Liebhabern). In der jüngsten Episode sitzen die beiden gemeinsam am Lagerfeuer und sprechen sehr offen miteinander. Negan beteuert der Witwe einmal mehr, dass er sich verändert hat und nicht mehr der gleiche Mann ist, der damals ihren Glenn getötet hat. 

"TWD"-Star scherzt über Flirt

In den sozialen Medien diskutieren die Fans eifrig über die Freundschaft, die sich stolpernd und langsam zwischen Maggie und Negan in "The Walking Dead" Staffel 11 entwickelt - und, ob da am Ende doch mehr dahintersteckt. Dabei stehen sich zwei Lager gegenüber: die, die Negan x Maggie als spannendes Paar für die neuen Folgen betrachten und die, die Glenns Tod nicht vergessen können und sich alleine gegen die Vorstellung einer Romanze vehement sperren. Das Thema ist längst auch bei den "TWD"-Stars angekommen. Co-Star Callan McAuliffe veröffentlichte ein Foto von den Dreharbeiten, das ihn gemeinsam mit Lauren Cohan und Jeffrey Dean Morgan zeigt. Sein Kommentar dazu? "Vielleicht sind sie jetzt fertig mit Flirten und kommen zurück zu mir."

Neue Folgen von "The Walking Dead" Staffel 11 erscheinen immer montags auf Disney+.

Was haltet ihr von einer Romanze zwischen Maggie & Negan?

Blick hinter die Kulissen

Das denken die Fans von einer Maggie x Negan Romanze

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen