“Selling Sunset”
Wann kommt Staffel 4 auf Netflix?

Nach einem pompösen Finale der dritten Staffel können die Fans kaum die vierte Staffel “Selling Sunset” erwarten. Wann erscheint Staffel also auf Netflix?

Gerade durch Corona, wenn Menschen nicht gut wegfahren oder fliegen können, haben sich die Leute scheinbar gerne in die fantastische Welt der Millionen-Dollar Häuser bei “Selling Sunset” geflüchtet. Nachdem im Augst die spektakuläre dritte Staffel, mit einer außergewöhnlichen Hochzeit, einer Scheidung und viel Drama erschien, fragen sich nun natürlich die Fans: Gibt es überhaupt eine vierte Staffel? Der Hintergrund dazu ist, dass schon während der Show oftmals Unmut unter den Maklerinnen herrschte, weil Jason seine Ex-Freundin Mary bevorzugt behandelt. Sie bekommt die ganzen Ausschreibungen von ihm zu geschustert, Chrishelle, Christine und die anderen müssen sich ihre Immobilien selbst erobern. Diese Ungerechtigkeit und Bevorzugung innerhalb der Oppenheimer Group wird in der Netflixserie mehrmals angesprochen, doch Jason und Mary sehen nicht ein, dass dem so ist. Deshalb sprachen in der dritten Staffel “Selling Sunset” schon Davina und Maya schon darüber, ob sie sich nicht selbstständig machen sollten.

Wer ist in Staffel 4 noch dabei?

Jason Oppenheimer beruhigte nun die “Selling Sunset”-Fans in einem Interview. Es wird eine vierte Staffel geben. Die Dreharbeiten haben allerdings aufgrund des Coronavirus' noch nicht gestartet. Abgesehen davon hatte er noch eine weitere Ankündigung bezüglich des Casts. Denn wie erwähnt, sah es für die kommende Staffel “Selling Sunset” nicht besonders rosig aus. Chrishell wurde unvorhergesehen von ihrem Mann, "This Is Us"-Star, Justin Hartley, verlassen und brauchte erstmal eine kleine Auszeit. Christine wollte nach ihrer pompösen Hochzeit erstmal reisen und ein bisschen Zeit außerhalb des Büros verbringen. Davina und Maya spielten mit dem Gedanken sich selbstständig zu machen. Zusätzlich verlange die Fans, dass Davina aus der Show geworfen wird, weil sie so sehr von den Zuschauern gehasst wird. Und Brett soll sich, laut Christine vor einigen Monaten, selbstständig gemacht haben und eine Konkurrenzfirma zur Oppenheim Group eröffnet haben. Dennoch erklärte Jason nun, dass wir nicht um unsere “Selling Sunset” Lieblinge bangen müssen, denn in der vierten Staffel soll wieder der komplette Cast vor der Kamera stehen. Wir können es kaum erwarten!

Autor:

Andrea N.

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen