Banner Sky Ticket

"Ginny & Georgia":
Wann kommt Staffel 2?

"Ginny & Georgia"
  • "Ginny & Georgia"
  • Foto: COURTESY OF NETFLIX © 2020
  • hochgeladen von Andrea N.

Die Mutter-Tochter-Serie im “Gilmore Girls”-Style  startete vor knapp einem Monat auf Netflix. Können sich Fans auf eine zweite Staffel "Ginny & Geogria" freuen?

Ein richtiges Frauenpower-Duo bilden Ginny und Georgia in der gleichnamigen Serie auf Netflix. Ähnlich wie bei “Firefly Lane” handelt es sich hierbei jedoch nicht um zwei Freundinnen, sondern um eine Mutter-Tochter-Beziehung. Insgesamt 10 Folgen sind seit Ende Februar auf dem Streamingportal verfügbar und scheinbar nach wie vor beliebt, denn: im Moment befindet sich die Serie in den Top-Charts bei Netflix-Deutschland. Nun, da die erste Staffel erschienen ist, fragen sich vermutlich viele Fans, wie es mit der Geschichte rund um Ginny, Georgia und Austin weitergehen könnte. Wie “tz” berichtet, geht es in der Serie um den Beginn eines neuen Lebens für die Familie. Georgia, die von Schauspielerin Brianne Howey verkörpert wird, zieht mit ihren beiden Kindern Ginny, die von Antonia Gentry gespielt wird, und Austin (Diesel La Torraca) in eine andere Stadt. Dort angekommen wird der Mutter viel Aufmerksamkeit geschenkt, sogar Ginnys Freunde sind von ihr begeistert. Doch der Schein in “Ginny & Georgia” trügt.

Staffel 2: Diese Schauspieler sind bei “Ginny & Georgia” mit dabei

Der Grund für die allgemeine Begeisterung rund um Georgia könnte ihre extrovertierte, ausladende Art und ihr gutes Aussehen sein. Trotz allem können Fans im Laufe der Serie mit dabei sein, als düstere Geheimnisse rund um die Mutter aus “Ginny & Georgia” langsam entschlüsselt werden. Diese Geheimnisse sind sogar ihrer Tochter unbekannt. Weitere Schauspieler, die an der Serie beteiligt sind, sind Jennifer Robertson als Ellen, Felix Mallard als Marcus, Sara Waisglass als Maxine, Scott Porter als Paul Randolph, Raymond Alback als Joe und Mason Temple als Hunter Chen. Auf einer Website für Filmrezensionen soll die Serie bisher aber nur mittelmäßig abgeschnitten haben. Aus diesem Grund ist es bislang wohl schwer einzuschätzen, ob und wann mit einer Fortsetzungsstaffel von “Ginny & Georgia” zu rechnen ist. Bisher habe sich Netflix nicht dazu geäußert. Die Fans sollen wohl erst frühestens Ende März weitere Nachrichten erhalten.

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.