"Vikings" Staffel 4B: Wie geht es für Rollo weiter?

Screenshot Youtube; Courtesy of HISTORY CHANNEL
  • Screenshot Youtube; Courtesy of HISTORY CHANNEL
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die 4. Staffel "Vikings" überraschte im Midseason Finale mit einem Zeitsprung, der viel Veränderung mit sich gebracht hat. Nachdem wir gesehen haben, was aus Ragnar und seiner Familie geworden ist, bleibt die Frage offen, was mit Rollo nach dem Zeitsprung passiert ist. Schauspieler Clive Standen gibt es erste Andeutungen.

Im großen Showdown der 4. Staffel "Vikings" trafen Rollo (Clive Standen) und Ragnar (Travis Fimmel) erneut aufeinander. Zwei Brüder, die sich als Feinde auf dem Schlachtfeld begegnen. Am Ende musste sich Ragnar geschlagen zurückziehen und die Flucht ergreifen. Bei seiner Rückkehr nach Kattegat sind mittlerweile Jahre verstrichen. Ragnar ist gealtert, seine Söhne sind längst zu Erwachsenen geworden. Kattegat hat sich verändert ist und zu einer Metropole geworden. Was uns bisher fehlt, ist ein Vorgeschmack auf Rollo nach dem Zeitsprung. Noch vor Ausstrahlung des Trailers bei der Comic Con, fürchteten viele Fans sogar, dass Rollo in den neuen Folgen nicht mehr auftaucht.

Neue Liebe für Rollo?

Im Interview mit "TV Insider" beruhigte Showrunner Michael Hirst prompt: "Wir werden Rollo definitiv wiedersehen." Im Trailer zu "Vikings" Staffel 4B sehen wir ihn unter anderem an der Seite von seinem Neffen Björn. Wenn man Clive Standens Kommentar gegenüber "Entertainment Weekly" glauben darf, werden wir einen vollkommen veränderten Rollo wiedersehen. "Was an diesen Charakteren so faszinierend ist, ist, wenn man sie wiedertrifft, sind sie komplett andere Menschen. Vielleicht, im Fall von Rollo, ist das Gras auf der anderen Seite doch nicht grüner. (...) Vielleicht treffen die Brüder noch einmal aufeinander. Vielleicht sehen sie einander nie wieder."

Rückkehr zu den Wikingern?

Das klingt fast so, als könnte Rollo das Interesse an seinem Leben am französischen Hof früher oder später verlieren. Vielleicht zieht es ihn nach dem Zeitsprung zurück zu seinen Wurzeln und Rollo taucht plötzlich in Kattegat auf? Im Trailer zu 4B sieht es fast danach aus, als ob er wieder an der Seite seiner Landsleute kämpft. Es lässt sich auch nicht ausschließen, dass Rollo sich in eine andere Frau verliebt und damit den Unmut des französischen Königs auf sich zieht. Der echte Rollo heiratete vor Gisela eine Frau namens Poppa von Bayeux und hatte mit ihr sogar zwei Kinder. Bisher wurde dieser Aspekt von Rollos Geschichte komplett übersprungen. Für die 4. oder 5. Staffel "Vikings" wäre es eine interessante Wendung für Ragnars Bruder. Bisher gibt es jedoch keinerlei Hinweise zu einer solchen Storyline.

Der Trailer zu "Vikings" Staffel 4B

https://www.youtube.com/watch?v=G3DwTh_aPKw

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen